Gigantischer Tempiabsacker, aber keinen spinnbaren ZS und MS weg!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mumpeltrine 12.04.10 - 13:20 Uhr

Hallo ihr lieben,

könnt ihr mal bitte auf mein ZB schauen! Wann denkt ihr, könnte mein ES gewesen sein. Heute habe ich keinen Mittelschmerz und der ZS ist auch nicht spinnbar, dafür ist die Tempi heute ganz schön weit abgesackt. Die Ovu´s waren am WOE allerdings noch nicht ganz positiv!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=504880&user_id=564507

Würde mich sehr über eure Meinung freuen.

LG Sandra.

Beitrag von sunny-girl-00 12.04.10 - 13:59 Uhr

ich würde auf`s we tippen... bin aber anfänger und irre mich gerne mal... :-D


hast du ein ZB vom letzten monat?



lg sunny

Beitrag von mumpeltrine 12.04.10 - 14:02 Uhr

Hi,

du schon wieder? *breitgrins* Und, hängt dir Püppi immer noch am Bein?

Das ZB vom letzten Monat kannste knicken, weil ich da keinen ES hatte. *heul*

Hier das ZB vom vorletzten Zyklus:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=492942&user_id=564507

LG Sandra.

Beitrag von sunny-girl-00 12.04.10 - 14:15 Uhr

ja ich schon wieder :-D nee die kleine liegt jetzt bei meiner grossen auf dem schoß und schläft :-)




hast du immer ein so kurzen zyklus?


ich bin immernoch der meinung das dein ES (wenn denn dann :-D ) am we war ich würde auf samstag tippen... aber das ist als außenstehende immer schwer zu beurteilen... hast du gar keine anzeichen auf einen ES gemerkt? mit dem ZS ist es auch immer so eine sache... den habe den ganzen monat lang...

Beitrag von mumpeltrine 12.04.10 - 14:20 Uhr

Am Freitag und Samstag hatte ich so ein Ziehen im Unterleib, was zumindest stärker als an den anderen Tagen war! Dem ZS trau ich auch nicht so ganz, weil man sich da schnell vertun kann (bzgl. übrig gebliebenes Ejakulat). #schein

Ich habe im Juni 2009 die Pille abgesetzt und hatte von da an Zyklen, die zwischen 24 bis 30 Zyklustagen lagen. Die letzten 3 Zyklen waren allerdings nur so kurz. Nehme jetzt auch Mönchspfeffer, 1. ZH Ovaria Comp Globulis und dann in der 2. ZH (wenn denn eine kommt) Bryophyllum! Hoffentlich hilfts.

LG

Beitrag von sunny-girl-00 12.04.10 - 14:33 Uhr

ich habe mal gelesen das die tempi absacken kann bei der einnistung... kurz davor sowie kurz danach... könnte ja passen... zur sicherheit würde ich fleißig bienchen setzen :-D schadet ja net und spass macht es zusätzlich ;-)


viel glück wünsche ich dir auf jedenfall!!!!

Beitrag von mumpeltrine 12.04.10 - 14:38 Uhr

Für eine Einnistung wäre es allerdings viel zu früh, wenn der ES am Freitag oder Samstag war! Die Einnistung findet im Normalfall 7 bis 10 Tage nach ES statt. Nun gut, lassen wir´s mal auf uns zukommen. Hauptsache ich hatte einen ES! #zitter

LG und wir lesen uns wieder! Muß dann los, Mausi von der KiTa abholen.

LG Sandra.

Beitrag von sunny-girl-00 12.04.10 - 14:51 Uhr

ja, ich weiß :-) ich sagte ja vor, während und nach der einnistung... in welchem zeitraum nach dem ES weiss ich leider nicht mehr...

Beitrag von mumpeltrine 12.04.10 - 14:55 Uhr

Bis dahan.......:-)