Koffer packen für Flugreise

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von einfach-mama 12.04.10 - 13:30 Uhr

Hallo,

wir fliegen bald mit unseren Zwergen in Urlaub.

Wie packt Ihr die Koffer? Ich hätte pro Person einen gepackt, mein Mann meinte eben, daß von jedem von uns etwas in jedem Koffer sein sollte, falls einer verloren geht.

Was meint Ihr?

LG
Einfach-Mama

Beitrag von jackeliene 12.04.10 - 13:37 Uhr

Hallo,

also im Grunde ist die Idee gar nicht soooo schlecht! Hatte nämlich auch das Vergnügen das ich nach der Landung am Gepäckband stand und gewartet habe bis ich schwarz wurde! Am Ende musste ich die ersten zwei Urlaubstage in meinen normalen Klamotten verbringen müssen, ohne Badezeugs, Zahnbürste etc. Die Koffer waren am Abflughafen versehentlich in den falschen Flieger geraten, konnten aber ausfindig gemacht werden uns wurden uns nachgeschickt und ins Hotel gebracht!
Seitdem habe ich immer nen Bikini, ne Zahnbürste, Unterwäsche und nen T-shirt im Handgepäck:-p
Denk ich würde den Vorschlag von deinem Mann wahrnehmen und dementsprechend packen. Es kommt zwar nicht so oft vor das Gepäck verschwindet, aber es passiert!

Du machst das schon ;-) Einen schönen Urlaub wünsche ich Euch!

LG

Beitrag von italyelfchen 12.04.10 - 13:44 Uhr

Huhu,

ging mir auch mal so! In dem Fall darf man sich aber übrigens mit dem nötigsten Eindecken (Waschzeug, Unterwäsche, Badesachen) eben mit zu einem Betrag, der je nach Airline variiert, und das dann der Fluggesellschaft in Rechnung stellen!

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von italyelfchen 12.04.10 - 13:42 Uhr

Huhu,

ich packe auch immer von allem was in jeden Koffer! Vor allem, wenn wir umsteigen müssen! Wäre nicht das erste Mal, dass einer erst Tage später nachkommt...

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von 3wichtel 13.04.10 - 20:19 Uhr

Unterwäsche, T-Shirts und Shorts verteile ich immer so, dass in jedem Koffer mindestens eine Garnitur pro Person drin ist.

Kuscheltiere der Kinder, Medikamente und Zahnbürsten, Cremes, etc. kommen ins Handgepäck.

So bekommt man immer schon mal die ersten 24 Std. überbrückt, falls ein Koffer verloren geht und Ersatzklamotten beschafft werden müssen.

Beitrag von einfach-mama 13.04.10 - 20:21 Uhr

Ich danke Euch für die Tipps.

LG
Einfach-Mama