Abends im Bett Kassette hören?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von katy00 12.04.10 - 13:43 Uhr

Hallo!
Mein Sohn (wird im Juli 3) schläft abends nur auf dem Schoß ein. Da wir das aber so langsam mal ändern möchten hab ich mir überlegt ihn abends im Bett noch eine Kassette hören zu lassen, vil schläft er ja dabei dann ein und kommt nicht ständig wieder runter.

Jetzt frag ich mich aber, was kann ich ihn hören lassen? ist er noch zu jung für Benjamin und co?

Was habt ihr so für eure kleinen?

lg Katy00

Beitrag von knuffel84 12.04.10 - 13:46 Uhr

Hallo,

Ben Luca ist fast 27 Monate alt und hört, bevor er ins Bett geht den kleinen roten Traktor, Bob der Baumeister, Thomas und seine Freunde oder Benjamin Blümchen. Auf einer CD sind ja immer mehrere Kapitel und wir hören jeden Abend eins davon.

LG
Jasmin

Beitrag von crazyberlinerin 12.04.10 - 13:48 Uhr

hallo

bei uns ist das schon ein paar monate ritual.
leon hört abends im bett eine sandmännchen kassette.
da kommt erst eine kurze geschichte... dann schlaflieder und am ende noch ganz kurz der schluss... sandmännchen streut seinen sand ;)

lg sarah + leon *15.05.08 - der gerade vom mittagsschlaf aufestanden und zu mir gelaufen ist

Beitrag von knueddel 12.04.10 - 13:50 Uhr

Hallo,

wir sind zwar noch nicht so weit, aber meine Tochter hört so ziemlich von Anfang an ihre Schlafmusik ganz leise und fordert das mittlerweile auch ein sollte ich das anschalten mal vergessen ;-)

Mein Neffe wir im Juni 3 und hört seit einiger Zeit sehr gen Bibi Blocksberg zum Einschlafen, Benjamin mag er nicht so.
Er versteht es ganz gut und erzählt auch manchmal, was Bibi abends gemacht hat, im Moment ist er auch gern mal Bibi, sehr zur Freude meiner Schwester :-p

LG Cindy

Beitrag von guardianangel 12.04.10 - 13:53 Uhr

Unser Sohn Lian (2Jahre) hört schon ganz lange zum einschlafen immer seine Schlaflieder CD. Wir machen sie immer ganz leise. Finde das Ritual auch sehr schön :-)
Ich glaub ohne seine Musik könnte er garnicht alleine einschlafen :-)

Beitrag von annahoj 12.04.10 - 14:08 Uhr

hallo katy,

im moment hört meine maus noch die letzten titel ihrer schlafmusik-cd. wenn sie ein bissel größer ist, werde ich ihr einige davon kaufen:

http://www.amazon.de/s?_encoding=UTF8&search-alias=music-de&field-artist=Pixi%20H%C3%B6ren

die sind bestimmt schön :-)

lg annahoj und emma (06.12.08)

Beitrag von dragonmother 12.04.10 - 14:16 Uhr

Mein "Großer" wird auch im Juli 3 und hat nen cd-Player zu Ostern bekommen.

Er hört Ritter Rost, Musik (Radau), oder Wicki und die starken Männer.

Lg

Beitrag von fbl772 12.04.10 - 14:23 Uhr

Unser Kleiner (22 Monate) fährt jeden Morgen zusammen mit mir Auto (40 min) zum Kiga/Büro. Auf dem Weg hört er nun seit mehreren Wochen eine CD mit Hörspielgeschichten von Caillou, die er auch schon im Fernsehen gesehen hat.

Er versteht die Geschichten schon ganz gut, was man an seinen Reaktionen erkennen kann. Ich glaube nicht, dass dein Kleiner noch zu klein ist.

Allerdings weiß ich nicht, ob das zum Einschlafen das Richtige ist und nicht lieber doch Musik?

LG
B

Beitrag von taliysa 12.04.10 - 14:35 Uhr

Hannah ist erst 20 Monate hört aber auch jeden Abend eine CD zum einschlafen...

Allerdings eine CD mit Entspannungsmusik für Kinder. Sie schläft super ein dadurch und geniesst es richtiggehend.

LG Janine

Beitrag von kathrincat 12.04.10 - 16:01 Uhr

klar benjamin und co, halt was ihr habt

Beitrag von lumani 12.04.10 - 16:36 Uhr

Hi

Meine Tochter 2,5 hört jeden Abend zum einschlafen eine CD oder Kassette

Zuerst wird allerdings vorgelesen und der Abend mit Kuscheln beendet

Meine Tochter liebt "Leo Lausemaus"...die Geschichten entsprechen dem Alltag der Kinder ("Leo lernt schwimmen; Leo hat schlechte Laune, Leo alleine bei den Großeltern, Leo will nicht baden") etc...sind nicht grusselig etc.

Meist schläft sie nach 10-15min ein und wir machen den Player dann aus

LG Katja

Beitrag von ernibert 12.04.10 - 18:17 Uhr

Hallo,

Lukas (03.06.07) hört seit ein paar Monaten auch CD, im Augenblick ist der Mondbär aktuelle, davor war es Bobo Siebenschläfer.

Er möchte im Augenblick nichts vorgelesen haben.

Aber das Einschlafen klappt auch ohne CD, denn wenn die zu Ende ist und er noch wach ist, muss er ohne einschlafen.

LG ernibert