andere Zeitzone...Tempi messen?? Hilfe bitte..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von neveralone 12.04.10 - 13:53 Uhr

Hallo Zusammen,

fliege nächsten Donnertstag für 2 Wochen in die USA..ich messe sonst immer gegen 8:00 - 08:30Uhr. In den USA ist es dann aber 2:00Uhr morgens...

Soll ich um die gleiche Uhrzeit messen wie sonst auch?

Danke und LG
Andrea

p.s besser wäre es natürlich wenn es geklappt hat, dann bräuchte ich mir keinen Kopf mehr zu machen! ;-) ... bitte nochmal kräftig pusten, das die Temperatur wieder hoch geht

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500446&user_id=903166

Beitrag von tosse10 12.04.10 - 13:56 Uhr

Hallo,

ich würde weitermessen wie bisher. Das heißt wahrscheinlich direkt nach dem Aufwachen, aber vor dem Aufstehen. Du wirst ja sehen, wenn die Tempi dann einen Sprung macht.

LG