SS trotz Mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von s-steini 12.04.10 - 13:58 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und habe doch schon eine Frage.

Ich hatte am 04.03.2010 meine Mens, das letzte Mal richtig, mit Schleimhautabgang........sorry

Dann hatte ich pünktlich am 04.04.2010 wieder meine Mens, es kam rotes frisches Blut, 4 Tage, aber kein Abbau der Schleimhaut.

Nun sitze ich auf der Arbeit, mir ist schlecht, meine Brustwarzen jucken..........

Nun die Frage, kann man schwanger sein, obwohl man die Mens hatte, sich aber keine Schleimhaut mitabgebaut hat?

Danke schonmal für die Antworten.

LG das Steini

Beitrag von -ladylike- 12.04.10 - 14:09 Uhr

Hallo, jeder hier wird dir sagen NEIN das geht nicht und auch jeder Arzt wird das sagen. ABER als ich schwanger war, hatte ich 5 Monate lang meine Periode und jeder Arzt ( 2 ) sagte sie sind nicht schwanger. ( alle test`s auch negativ gewesen )
TJA die 3. Ärztin machte eine Ultraschall wie die anderen auch und sagte mir ich bin in der 26 SSW... soviel dazu das man trotz Mens auch Schwanger sein kann, ich bin das beste Beispiel:-D

Beitrag von s-steini 12.04.10 - 14:15 Uhr

Hallo Ladylike,

wow.........auch ich stehe dem eigentlich "kritsch" Gegenüber...........da es eigentlich nicht "natürlich ist".

Und Doch......du bist ein gutes Beispiel, das es doch geht......mit Mens SS zu werden.

Irgendwie ist es einfach komisch bei mir.........sonst geht immer Schleim mit ab.........Klumpen.....*sorry nochmal*!!!
Nur diesesmal eben nicht...............*nerv*

Beitrag von -ladylike- 12.04.10 - 14:21 Uhr

Das was ich dir noch sagen kann als Tip, als mir jeder Arzt sagte ich sei nicht schwanger, sagte mir mein Gefühl oh doch ich bin es. Und ich hatte die ganzen 5 Monate auch recht. Meine Mens kam zwar in den monaten nie pünktlich oder waren immer gleich lang, aber sie waren da und ich war schwanger.

Beitrag von sweetstarlet 12.04.10 - 14:19 Uhr

und du hast das nich gemerkt, also das versteh ich immer nich man merkt doch wie des baby sich bewegt , vorallem in der 26 ssw schon , ist mir nen rätsel

Beitrag von malzbier75 12.04.10 - 14:19 Uhr

Wenn man schwanger ist, hat man definitv keine Mens. Das sind dann Blutungen mit anderer Ursache, die fälschlicherweise für die Mens gehalten werden. Eine Mens tritt nur nach einem ES ein, wenn das Ei nicht befruchtet wurde. Alles andere sind Zwischenblutungen.

Beitrag von sweetstarlet 12.04.10 - 14:20 Uhr

das ist so nich richtig , wenn man kein ES hat, bekommt man ebenfalls mens.

die schleimhaut wird ja trotzdem auf u abgebaut

Beitrag von malzbier75 12.04.10 - 14:22 Uhr

Das nennt sich dann auch nicht Mens, sondern auch nur Zwischenblutung. Nur nach einem ES nennt man es Mens. Schön nachzulesen in NFP-Heute, Seite weiß ich grad nicht.

Beitrag von libella030 12.04.10 - 14:24 Uhr

in meiner ersten SS war es auch so
hatte jeden Monat meine Tage ganz normal wie sonst auch immer
und dann hatte ich einen FA termin weil halbes Jahr um war und ich zur Untersuchung musste und Pille holen
und was sagt er mit Herzlichen Glückwunsch sie sind in der 16 SSW
und ich hatte nicht keinen Bauch keine Übelkeit nichts weiteres
also auch bei mir war es so

jessi

Beitrag von -ladylike- 12.04.10 - 14:28 Uhr

wie ich schon beschrieben hatte, ich hatte das gefühl schwanger zu sein aber wenn dir 2 ärzte sagen nein sie sind es nicht hat man auch keine anzeichen oder schiebt diese auf andere gründe...
Kimdsbewegungen können mit Blähungen verwechselt werden ebenso wie brustschmerzen oder sonstige anzeichen, denn die ( mens ) kam ja immer und so waren es eben anzeichen dafür. Man bildet sich eben viel ein.
Fakt ist ich war im 5 Monat und 2 Ärzte haben es nicht erkannt trotz Mens und du selbst glaubst den ärzten, denn die werden es ja wissen....