Hat wer US-Bilder von 5+3?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuppell 12.04.10 - 16:47 Uhr

Bin am Do bei 5+3 und hoffe, dass ich da schon richtig was sehen werde. Ich war bei 4+3 da und da sah man schon ne ganz schön große Fruchtbalse mit einem kleinen Dottersack :-) Vielleicht sieht man am Do schon ein Baby? Könnte das schon sein?

Beitrag von sunnyloca 12.04.10 - 17:08 Uhr

Es ist zwar immer unterschiedlich, aber ich glaube nicht, dass man bei 5+3 schon ein Baby sieht. HÖCHSTENS ein Böhnchen, aber selbst das nur mit Glück. Ein Baby, also richtig mit Ärmchen und Beinchen, ist es erst ab der 8. oder 9. Woche.

Ich selber war am Freitag bei 5+6 und man sah nur die Fruchthülle mit dem Dottersack - das man das bei Dir schon bei 4+3 gesehen hat ist schon echt sehr früh. Bist Du sicher, dass Du nicht weiter bist?

Alles Liebe,
Sunny

PS:

Hier siehst Du US Bilder aus der Frühschwangerschaft:
http://www.wunschkinder.net/schwangerschaft/ultraschall/6-woche/

Beitrag von schnuppell 12.04.10 - 17:22 Uhr

Hallo Sunny,

danke für deine Antwort. Ein Böhnchen würde mir ja völlig ausreichen :-)

Ja, ich bin mir sicher, dass ich nicht weiter bin. Mache NFP und kann daher ziemlich genau meinen ES bestimmen. Vielleicht ist mein Körper nach der FG Ende Jan. immer noch so auf SS eingestellt, dass alles fixer geht... Keine Ahnung.... Mal schauen, vielleicht seh ich ja ein kleines Böhnchen, würde mich sehr freuen!

Wünsche Dir für deine SS alles Gute!!

LG

Beitrag von hopsdrops 12.04.10 - 17:09 Uhr

hey!

ich hab ein bild von 5+2 in meiner vk, allerdings würde ich mir da noch nicht so große hoffnungen machen.

bei mir hat meine fruchthülle und einen dottersacke mit einer gesamtlänge von 8 mm gesehen... irgendwas, was mal ein embryo werden wollte, war auch schon da, allerdings so klein, dass es nichtmal messbar war.

weiß nicht, ob man sooo früh eventuell schon bei manchen den embryo sehen kann. bei mir hats da noch eine woche gedauert...

meine daumen sind gedrückt :-)

Beitrag von schnuppell 12.04.10 - 17:24 Uhr

Hi,

lieben Dank für deine Antwort und die gedrückten Daumen :-) Mal schauen, was am So zu sehen ist. Vielleicht kriege ich da ja nen schickes Foto, dann stelle ich es ein.

Für deine SS wünsche ich Dir alles Gute!

LG