Kennt das jemand???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tantehuschie 12.04.10 - 17:10 Uhr

hi ihr lieben....
muss jetzt doch mal fragen.

ich bin seit heute in der 20 ssw und hab irgendwie ab und an mal unterleibsschmerzen. nicht richtig scherzhaft eher ein ziehen.
habs eben auch meiner freundin erzählt die schon 2 kinder hat und sie sagt es sei normal das es ab und an mal zieht da der kleine ja wächst....

kennt ihr das auch?

sorry für die doofe frage aber bis jetzt hatte ich so eine blöde ss.... blutung, blasenentzündung, hämatom usw! aber der doc meinte es sei alles ok :-)

lg

Beitrag von katze29.11.2008 12.04.10 - 17:16 Uhr

Hallo süße!

Das sind die Mutterbänder! Die müssen wir wohl Durchstehen die gemeinen Schmerzen! Kopf hoch! Wenn das Baby da ist, gehts ja anderst herum! Ich denke mal das wird auch Schmerzhaft werden!

Liebe grüße

#katze(32 SSW)

Beitrag von tantehuschie 12.04.10 - 17:21 Uhr

danke für deine liebe antwort :-)
bin glaub ich bissl arg ängstlich ;-) und mache mir bei jede ziepen gedanken...
ich weiss man kann es übertreiben und das tue ich auch glaube ich grade :-D

aber irgendwo muss er ja hin wachsen ;-)

wünsche dir alles gute... du glückliche hast es ja bald geschafft ;-)

Beitrag von zuckerpuppe82 12.04.10 - 17:30 Uhr

Hi,

ja, das kenne ich auch. Manchmal verstärkt beim laufen, vielleicht wegen der Schwerkraft :-) Dann geht es aber auch wieder weg. Ich denke auch, dass sind die Mutterbänder..die haben ja viel zu tun um alles zu halten :-D

LG Cindy + Kaugummikügelchen 21. SSW