"Komischer" ZS 4 Tage nach AS . . . .

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von hope079 12.04.10 - 17:22 Uhr

Hallo!
Ich hatte am 4.4.10 eine Fehlgeburt. An dem Tag ist die Fruchtblase abgegangen und es hat sehr stark geblutut. Um sicher zu gehen dass auch wirklich alles raus ist, wurde am 8.4.10 eine Ausschabung gemacht, von der ich bis heute sehr sehr leichte (rosa farbende) Schmierblutungen habe, ist auch nur ganz wenig. Heute auf der Arbeit bin ich schnell zum WC gelaufen, weil es auf einmal so feucht wurde und ich dachte dass die Blutung wieder los geht. Es war aber nur extrem viel hell rosa farbender ZS, der sehr "schleimig" war. Um genauer zu sein, wie Eisweiß, also spinnbar, halt nur rosa. LH-Tests sind negativ. War war das?? Hattet ihr das nach einer Ausschabung auch?? Nach heute morgen habe ich nur noch viel crmeig-spinnbaren ZS??!!
Sorry fürs #bla aber ich weiß nicht was das ist.
P.S. Hatte auch keinen SEX und ähnliches #hicks

LG
Hope