überweisung für ins kh

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von claudi110405 12.04.10 - 18:02 Uhr

müssen ja am mittwoch ins kh mit paul
müssen morgen zum vorgespräch
jetzt hab ich die überweisung aber schon letzten monat bekommen und jetzt ist ja ein neues quartal ist das egal was das jemand
erreich beim hno keinen mehr
lg claudi

Beitrag von lampe123 12.04.10 - 18:16 Uhr

Hallo!

Nein, das ist nicht egal. Du brauchst eine neue Überweisuung (wenn du ambulant gehst) oder eine Einweisung wenn ihr stationär bleibt. Ebenso kann es sein das auch eine Überweisung vom HNO nicht angenommen werden darf. (Ist bei uns in der Kinderklinik so, aus Abrechnungsgründen dürfen wir nur Überweisungen vom Kiinderarzt annehmen).

LG

Beitrag von claudi110405 12.04.10 - 18:20 Uhr

ja haben die nichts gesgt
danke aber dann müstte die ja mittwoch reichen wenn wir rein gehen???
vorher bekomm ich sie ja eh nicht

Beitrag von lampe123 12.04.10 - 18:36 Uhr

Ja, das reicht wenn du dir morgens noch schnell ne neue holst.