U-8

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 75-jule 12.04.10 - 18:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben ,
habe heut n Termin für Meinen Lauser zur U8 ausgemacht und würde gern mal so Eure Erfahrungen lesen!! Wie ist es bei Euch gelaufen und was wurde verlangt?
Vielen Dank
#sonne jule

Beitrag von kroetenfix 12.04.10 - 18:58 Uhr

Hallo Jule,
wir hatten die U8 vor einigen Wochen, sie war auf zwei Termine verteilt.
Einmal der medizinische Teil mit Wiegen,Messen, Besonderheiten und Fragen abklären.
Da musste Jana nichts Besonderes machen...gerade laufen und auf einem Bein hüpfen.

Beim zweiten Teil ging es um Sprechen,Sehen, Hören.
Der Sehtest hatte sich bei uns erledigt da Jana sowieso beim Augenarzt in Behandlung ist und eine Brille trägt.

Es wurden ihr Bilder gezeigt,die sie benennen musste und dann andersherum...sie bekam etwas genannt und musste das passende Bild dazu finden.
Auch in Hinsicht auf die genaue Aussprache z.B. Hund / Mund, ob sie den Unterschied sprechen bzw. hören kann.
Dann bekam sie ein Wimmelbild und musste einfach mal drauf los erzählen was sie so sieht (Wortschatz), dann die Menschen darauf zählen. Sie zählte 24, können sollten sie bis 10.
Sie musste ein Dreieck, Quadrat, Kreuz, Wellen und Kreis erkennen /benennen und dann nachmalen.
Können sollten sie einen Kreis und ein Quadrat.
Einen Menschen sollte sie auch noch malen, damit man sieht ob alles dran ist und wegen des Übergreifens (Jana z.B. hat auf grund ihrer Augen ein Problem mit dem Übergreifen....sie malte den rechten Arm des Männchens mit der rechten Hand und den linken mit der linken Hand)
Beim Hörtest wurden ihr Kopfhörer aufgesetzt und mal von links mal von rechts lautere und leisere Töne eingespielt. Wenn sie was hörte sollte sie eine Taste drücken.

So,ich glaube das war es........

Liebe Grüße
Bea