Familienurlaub Mallorca

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von lilly1985 12.04.10 - 18:52 Uhr

Mein Männlein hat am 8ten Juli einen Auftritt auf Malle und er hatte die idee das mit einem Familienurlaub zu verbinden, ich war noch nie dort und deswegen meine Frage kennt jemand dort Familienfreundliche Hotels die nicht gleich millionen kosten? Ich hab auch keine lust irgendwo zu landen wo es die ganze Nacht heiss und laut her geht, wir machen ja Urlaub mit einem 4Jährigen. Klar würd ich auch mal gerne Nachts raud aber ist halt Familienurlaub :-)

Beitrag von lilly1985 12.04.10 - 19:14 Uhr

ach und vielleicht kann mir jemand sagen ob ich einen Reisepass brauche oder ein Personalausweiss ausreicht? für mein Sohn krieg ich ja ganz schnell den Kinderreisepass aber ich müsste dann ja jetzt zusehen das ich in die gänge komme wenn ich einen brauche, hab gehört das dauert etwas länger!?

Beitrag von wort75 13.04.10 - 08:08 Uhr

mallorca ist alles im nordosten sehr, sehr familienfreundlich und sehr weit weg von ballermann. um die zeit hat mein lieblings-hotel schon auf: iberostar ciudad blanca. das sind appartements mit schlafzimmer, wohnzimmer, mini-küche und ausziehbaren sofas im wohnzimmer für die kinder (wir haben zwei kinderbetten mit ins schlafzimmer stellen lassen, dann konnten wir im wohnbereich noch fernsehen und lesen oder ein weinchen trinken.

es ist gemäss katalog ein 4stern, das kommt meiner meinung nach auch hin - undhat ein nettes kinderprogramm und miniklub ab vier jahren. das hotel ist direkt am strand, hinterm hotel ist eine strasse, die aber nicth stört sondern guten öffentlichen verkehr hat und zudem in eine nette familienfreundliches dorf-kernchen endet, wo man holliday-shopping machen kann oder mal auswärts essen kann.

der transfer von palma aus ist etwa eine stunde - aber das lohnt sich. das hotel ist in der bucht von alcudia, die ist sehr langabfallend und somit super kindertauglich und immer sehr warm. teuer wars nicht.

Beitrag von septembermami2005 13.04.10 - 10:41 Uhr

Ja - Iberostar-Hotels in Alcudia!