Wörterbuch für Grundschüler 2 Klasse zur Selbstkontrolle

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von brokkoli 12.04.10 - 19:10 Uhr

Hallo zusammen,

meine Tochter hat in der Rechtschreibung Probleme, vor allem auch mit Groß- und Kleinschreibung.

Die Eigenkontrolle ihrer Texte auf Fehler funktioniert überhaupt nicht. Nun hatte ich gedacht, das es vielleicht sinnvoll ist, das sie an einem Wörterbuch selber ihre Texte kontrollieren kann,damit ich sie nciht auf ihre Fehler aufmerksam machen muss.

Damit lernt sie dann vielleicht auch, kritisch ihre Rechtschreibung zu überprüfen.

Habt Ihr da ein gutes Wörterbuch, das ihr empfehlen könnt?

Ich habe schon bei Amazon gestöbert, aber das Angebot ist ja sehr umfangreich.

Ins Auge gefasst hatte ich bereits "Wahrig Grundschulwörterbuch" . Kennt dies jemand?

Gruß und Dank im voraus

Brokkoli

Beitrag von emmapeel62 12.04.10 - 19:17 Uhr

Frag mal die Klassenlehrerin, bei uns wurde zum Beginn der 3. Klasse ein Wörterbuch angeschafft, da die Kinder auch im Unterricht den Umgang mit einem Wörterbuch gelernt haben und z. B. bei einem Diktat noch 1 oder 2 Minuten Zeit hatten Worte nachzuschlagen.

Benutzt haben die Kinder: Schlag auf, schau nach! Wörterbuch für die Grundschule
http://www.libri.de/shop/action/productDetails/5301229/edmund_wetter_schlag_auf_schau_nach_woerterbuch_fuer_die_grundschule_3619141800.html

Gruß
emmapeel

Beitrag von spyro74 12.04.10 - 19:46 Uhr

also meine Tochter ist im 2ten Schuljahr und für die mussten wir auch ein Wörterbuch anschaffen und zwar "von A bis Zett" das find sogar ich recht übersichtlich und gut! Ist auch Englisch mit dabei.

Beitrag von naykab 12.04.10 - 20:02 Uhr

Hi!

Ich habe folgendes:

http://www.amazon.de/Duden-Das-Grundschulw%C3%B6rterbuch-Ulrike-Holzwarth-Raether/dp/3411060654/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1271095115&sr=8-1

Ich hätte da zufällig noch eine Ausgabe die wir nicht mehr brauchen. Neu für 6,50€ inkl. Versand.

Wir hatten es zwei mal (eine Ausgabe für zu Hause und eine für die Schule) besorgt. Nun hat mein Sohn aber die Schule gewechselt und da braucht er nur eine Ausgabe!

vg
naykab

Beitrag von truller 12.04.10 - 20:03 Uhr

Unsere haben den "Finde Fix" immer gern benutzt

Beitrag von manavgat 13.04.10 - 09:11 Uhr

Ich empfehle Pons oder Duden.

Gruß

Manavgat

Beitrag von brokkoli 13.04.10 - 21:02 Uhr

Danke für eure Antworten, ich habe mich
für den Duden entschieden.

Gruß
brokkoli