Magic Cup! 6 Monate oder 12 Monate Aufsatz für 10 Monate altes Kind??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lilja123 12.04.10 - 19:19 Uhr

Was meint ihr?
Wer hat die Erfahrung?
Wir wollen von den Avent Flaschen auf den Magic Cup wechseln.

Nehme ich denn jetzt erst mal den mit dem weichen Aufsatz oder den ab 12 Monate it dem harten Aufsatz?

Dran gewöhnen muss er sich ja so oder so....

Beitrag von kleinschnappi 12.04.10 - 19:28 Uhr

Hallo,

also wir haben alles übersprungen...Von der Brust zur richigen Tasse ohne irgendwelche Aufsätze-nur für unterwegs gibts ne Teeflasche. Es klappt mittlerweile wirklich super-Josefine ist 9 Monate alt und trinkt seit 2 Monaten aus der Tasse.
Wenn Du nen Aufsatz probieren willst, dann lieber nen weichen-aus den harten konnte meine Grosse damals nur schlecht trinken.

LG Janine

Beitrag von lilja123 12.04.10 - 20:07 Uhr

Ja, am Essenstisch gibt es ein Becher, aber für unterwegs ist es echt schlecht.
Meinst du ich soll den weichen nehmen?
Ist es damit einfacher?