8 wochen alt, schläft nachts plötzlich nach der flasche nicht mehr ein

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von bae 12.04.10 - 19:45 Uhr

hilfe...es dauert zwar immer ewig bis er mal schläft...aber bisher wars so, dass er um 18uhr ne flasche bekam(egal wann die letzte war-aer länger schafft er es nichtwach zu bleiben)..dann kam er meist gegen 23uhr und dann nochmal gegen 4 uhr. seit 4 tagen ist er nach jeder flasche wach und brüllt..will nicht mehr in seinem bett schlafen, neben mir auch nicht...sondern nach laaaaaaaaaaaangem gebrüll von ca. 1-2h AUF mir. ich geh am stock:-( kennt das jmd??

Beitrag von jeanie25 12.04.10 - 19:55 Uhr

Tja, das ist einfach so ;-)

Zeig ihm einfach ganz lieb das nachts ist und es eh langweilig ist. Hab meine Motte dann mit zu mir ins Bett genommen, nicht gesprochen, Licht ausgelassen und nurgekuschelt.
Irgendwann war ihr das wohl zu langweilig und sie hat einfach weiter geschlafen :-p

LG