Erfahrung mit Ventolair ??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nitschi169 12.04.10 - 20:02 Uhr

Hallo..
mein Sohn ist 4 Jahre...seit zwei Wochen haben wir mit Atrovent und Salbutamol inhaliert (Pariboy)...nun so ganz weg ist der Husten noch nicht...grad wenn er sich anstrengt muß er noch husten...waren heut nochma beim KiA und nun soll er ma 2 Wochen Salbutamol und dann Ventolair mit Vortex Ente inhalieren...ich weiß das man Gebrauchsanleitungen besser nicht ließt.....wie waren Eure Erfahrungen damit???
Lieben Dank im vorraus
Nicole

Beitrag von eule1206 12.04.10 - 20:36 Uhr

Hallo Nicole,
Luca inhaliert seit über einem Jahr mit der Vortex Ente das Ventolair. Bisher gibt es gott sei dank keine Nebenwirkungen. Ich hab aber auch so meine Bedenken. Im moment sind wir dabei zu reduzieren und ich hoffe bis zum Sommer dann ganz weg davon zu sein.
Denke für zwei Wochen brauchst du überhaupt keine Bedenken haben. Ob das allerdings schon notwendig ist, ist die andere Frage. Hat Dein Sohn jetzt einmalig die Bronchitis gehabt oder schon öfter?
LG und alles Gute
Nicki

Beitrag von nitschi169 12.04.10 - 20:43 Uhr

hi...ja schon öfters...2mal Lungenentzündung...Von Dez.09 bis in den Feb.2010 inhaliert..haben unseren eigenen Pariboy...er ist anfällig dafür..haben auch seit Dez. Singulair gegeben...die Ärztin hat ihn abgehört und hat nix fesgestellt..mein Mann war mit ihm beim KiA...klar ist es schon besser aber halt noch nicht weg....

Beitrag von eule1206 12.04.10 - 20:46 Uhr

Ja ok, dann macht das Ventolair sicher Sinn. Bei uns hat letztendlich der Heilpraktiker geholfen.
LG Nicki

Beitrag von nitschi169 12.04.10 - 20:48 Uhr

...danke für Deine Antworten und ne gute Woche!!!!