Mini-mini-mini-Blutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von martha2111 12.04.10 - 20:54 Uhr

Hallo meine Lieben,

endlich habe ich am Sa-Abend einen wirklich minimalen Blutfleck im Schlüpper gehabt, gestern dann gar nichts mehr und heute wieder wirklich hauchwenig.
Fast gar nicht zu sehen, aber etwas war da.

Nun meine fragen:

1. Ist das wegen der Pillenabsetzung, da die Schleimhaut noch nicht wirklich aufgebaut ist?

2. Kann man das als Mens bezeichnen?

3. Kann ich jetzt trotzdem mit meinem CB-Moni anfangen und morgen als den Tag "2" angeben? Oder wäre das iwie verfälscht, wenn morgen die Pseudo-Mens wieder aufhört?

Ich trinke grade reichlich KK-Tee, damit eifach iwas da unten angekurbelt wird...

Ich bitte um zahlreiche, aussagekräftige infos :-)

Danke und einen wundervollen Mo-Abend wünsch ich euch!
LG Martha

Beitrag von saskia33 12.04.10 - 21:02 Uhr

Mit dem CB fängt man erst ab richtiger Blutung an,warte noch einen Monat damit bis sich dein Hormonhaushalt halbwegs normalisiert hat!

lg sas