Welchen Boden im Kinderzimmer?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von goldie99999 12.04.10 - 21:17 Uhr

Hallo,

wir bauen demnächst an, zwei Kinderzimmer, eines im EG und eines im 1. OG.

Das Zimmer im EG bekommt unsere Große (7), das obere Zimmer bekommt das Baby.

Bislang haben wir im "alten" Kizi Laminat + einen Teppich zum Spielen, eigentlich war ich bislang damit zufrieden. Jetzt überlege ich, ob wir in den neuen Zimmern nicht Kork oder Teppich verlegen sollten...etwas, was vielleicht schmutzanfälliger, aber dafür wärmer ist, vor allem für´s Babyzimmer.

Was habt ihr denn so im Kinderzimmer? Ich liebäugele mit hellem Kork.... #verliebt

LG, Goldie

Beitrag von flausch 12.04.10 - 21:46 Uhr


Wir stellen uns im Moment die gleiche Frage, nur dass wir Teppich ausschliessen!

Kork ist unser Favourit! Da besser zu reinigen als Teppich, und wärmer als Laminat/Fliesen!

LG

Beitrag von schlecki82 12.04.10 - 21:50 Uhr

Hallo,

wir haben im Kinderzimmer Kork und ich bin voll begeisert. Für Teppich im Kinderzimmer bin ich nicht so- was machst du denn wenn was verschüttet wird? Bei Kork wischst Du es auf und gut ;-). Und es ist herrlich fußwarm- ich liebe es. Bin schon am überlegen ob wir uns auch Kork ins Schlafzimmer legen :-).

LG

Beitrag von heidi.s 12.04.10 - 21:51 Uhr

Falls wir bauen dann wird es sicherlich in allen Zimmern Laminat, auf keinen Fall Teppichboden. Wir haben jedoch jetzt in unserer Mietwohnung im Schlaf- und Kinderzimmer Kork und das läßt sich richtig genial saubermachen und ich angenehm

LG Heidi

Beitrag von jensecau 12.04.10 - 21:57 Uhr

hallo!

wir haben in den schlafräumen und im wohnzimmer teppichboden. ich bin begeistert. nie wieder laminat.
kork hätte ich auch schön gefunden, aber mein mann leider nicht.

vg
claudine

Beitrag von goldie99999 12.04.10 - 21:58 Uhr

Danke für eure Antworten.

Ich hab hier was schööönes gefunden:

http://www.fussbodenshop.de/Korkfertigparkett/Hersteller/MJO/Apollo/Apollo-Weiss-versiegelt-Korkfertigparkett-11-mm%3A%3A111.html

Ich glaube, der Boden wird es werden #huepf

Preislich hält es sich ja auch im Rahmen, ich hatte mit mehr gerechnet. Zum Glück geht´s nur um 30 qm ....

Danke+ Gruß, Goldie

Beitrag von kathrincat 13.04.10 - 09:16 Uhr

laminat oder kork, kork ist halt weicher.

also wir haben laminat und kleine rude teppiche drauf, würd ich immer wieder so machen, kork würde aber auch gehen. hell auf keinen fall zu schmutzanfällig, ehr so mittel braun grau oder dunkel

Beitrag von doris.r. 13.04.10 - 11:39 Uhr

Hallo,

wir haben derzeit Linoleum in der Wohnun liegen und bauen in zwei Monaten im Haus um.

Ich dachte immer Linoleum wäre ein nicht so toller Belag, vor allem die Optik gefällt mir nicht.
Allerings habe ich mich da getäuscht. Ganz im Gegenteil. Linoleum ist ökologisch gesehen super (im Gegensatz z.B. zu Laminat).

Inzwischen gibt es auch tollere Designs und wir lassen uns mal Muster schicken :-).
http://www.bodenbelaege-24.de/epages/15497398.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15497398/Categories/%22Forbo%20Artoleum%20Striato%22

Bei uns kommt in die Kinderzimmer wieder Linoleum und zum Spielen gibt es noch einen Teppich in den Spielbereich.
Da gehen wir wieder zum Teppichgeschäft, kaufen einen Rest (sind sehr billig) und lassen uns diesen ketteln.

lg#blume
doris

Beitrag von coconut05 13.04.10 - 12:40 Uhr

Kork ist super, haben wir in beiden Kinderzimmern.

Teppich hatten wir in der alten Wohnung, ist fürs Kinderzimmer eher ungeeignet.
Und Laminat geht mal gar nicht fürs Kinderzimmer, kalt und künstlich.

LG Sandra

Beitrag von frau_e_aus_b 13.04.10 - 14:26 Uhr

Hallo...

wir haben Teppich/Auslegeware. Laminat mag ich so gar nicht leiden und Kork war uns für diese Mietwohnung einfach zu teuer, da wir wissen dass wir hier nicht ewig wohnen werden.

Sollten wir mal irgendwann Eigentum haben oder in einer Mietwohnung "angekommen sein" werden wir mehr geld investieren und Kork nehmen (wenn nicht schon ein Bodenbelag drin ist)
Meine Tante hat mittlerweile überall Korkboden im Haus und es ist so schön fußwarm und angenehm

LG
Steffi