Wie lange übt ihr schon?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wiesenpieps 12.04.10 - 21:48 Uhr

Hallo Mädels, wir gehen jetzt in den 7. ÜZ. Die Mens ist leider heute doch gekommen. Wie lange übt ihr schon und wann würdet ihr euch mal richtig durchchecken lassen?

Vielen Dank für eure Rückmeldungen
LG wiesenpieps

Beitrag von aty-s 12.04.10 - 21:52 Uhr

Durchchecken lassen haben wir schon, mit mein jetzigen partner bin ich im 6üz.

Beitrag von turboiri 12.04.10 - 21:53 Uhr

hi,
wir sind gerade im 5.ÜZ angekommen... ich find so langsam dürft es klappen :-D

Beitrag von wiesenpieps 12.04.10 - 21:56 Uhr

Hi, das hab ich mir auch schon gesagt. Es ist schon erstaunlich, dass es bei manchen Mädels gleich im 2. oder 3. ÜZ klappt und bei uns brauch es einfach länger. Ich hoffe nur nicht zu lange.
Jetzt bin ich schon am überlegen vielleicht diesen Monat keine Tempi zu messen. Irgendwie macht das einen ja auch nur noch verrrückter.

LG wiesenpieps

Beitrag von babywish2006 12.04.10 - 21:53 Uhr

ich war zweimal SS aber leider zwei FG

erste SS nach 12 ÜZ und zweite SS nach
4 ÜZ und nach der langen Pause häng ich jetzt schon wieder in Zyklus Nummer 3 und hoffe doch das es endlich hinhaut

Ich persönlich würde mich nach einem Jahr unerfüllten KIWU durchecken lassen , da man ja sagt nach absetzen der Pille kann es durchaus ein Jahr dauern , bis der Körper sich wieder gefangen hat .

lg BW

Beitrag von fenchen80 12.04.10 - 21:56 Uhr

Hallo
sind jetzt im 15.ÜZ. Im Juni gehts zur KiwuKlinik.
Bei mir wurde Endometriose festgestellt. Laut FA ist es bei mir auf natürlichen Weg fast unmöglich. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Ab 30 habe ich gelesen sollte man nach 6-12 Monaten üben mal zum Arzt zum durchchecken.

LG. Fenchen

Beitrag von tanja1408 12.04.10 - 22:02 Uhr

Wir sind im 10.ÜZ und letzte Woche war ich beim Blutabnehmen beim FA.
Am Donnerstag dann noch zum US, um zu sehen was der #ei macht...
Da bin ich schon gespannt, was da rauskommt - sowohl mit dem BT als auch mit dem #ei

lg, Tanja

Beitrag von wiesenpieps 12.04.10 - 22:07 Uhr

Hi Tanja, wann hast du beschlossen zum Arzt zu gehen, jetzt erst oder hattest du dir schon vorher gesagt, wenn es bis dahin nicht klappt, dann geh ich zum Arzt?

LG wiesenpieps

Beitrag von trixie04 12.04.10 - 22:06 Uhr

Hi...

bei meinem Sohn wurde ich sofort nach absetzen der Pille schwanger, im Januar hatte ich dann einen Abgang und ohne den gerechnet bin ich jetzt im 8.üz :(
Meine Ärztin meint es ist alles ok.
Es ist furchtbar, wenn man jeden Monat hofft und fest daran glaubt es klappt und dann kommt die doofe mens.
Die ersten 2 Tage bin ich dann immer total fertig und würd am liebsten alles hinwerfen...

Ich drück dir daumen, dass es bald klappt!
Lg Trixie

Beitrag von maus-86 12.04.10 - 22:06 Uhr

wir üben 10 monate und bei uns ist noch garnix passiert.
jetzt will ich mich mal untersuchen lassen .mal sehen was raus kommt.

Euch viel Glück#klee

lg maus

Beitrag von wiesenpieps 12.04.10 - 22:10 Uhr

Hallo Maus, hallo Trixi,

das Gefühl kenn ich gut. Ich habe normal immer ab dem 25. oder 26. Tag 2 bis 3 Tage lang Schmierblutungen bis die Mens richtig kommt. Und diesmal war alles anders. Da hatte ich erst gestern Schmierblutungen und heute schon die Mens. Ich hab mich zwar schon manchmal gefragt, ob das überhaupt so seine Richtigkeit hat mit den Schmierblutungen im Voraus, das hatte ich vor ein paar Jahren noch nicht, da hab ich allerdings auch die Pille genommen. Vielleicht mußte sich da bei mir auch noch was einpendeln (auch wenn es sehr lange gedauert hätte).

LG wiesenpieps

Beitrag von ankehasi68 12.04.10 - 22:10 Uhr

Voriger Partner über 3 Jahre üben aber nix passiert.
jetziger 9. üz und morgen kontrolle Fa ob sich mein Prolaktinwert gebessert hat.

lg Anke

Beitrag von jezm 12.04.10 - 22:47 Uhr

Ich bin mitlerweile im 8.ÜZ
Momentan ehr als stille mitleserin weil ich mich sowas von kirre hab machen lassen hier...
Ich hoffe diesesmal hat es gefunzt!
Wenn nicht gehen wir im 12 ÜZ zum Doc!

Beitrag von -missalgeria- 13.04.10 - 01:37 Uhr

Ich hab die Pille im Januar 2010 abgesetzt.. Seit dem versuchen wir es auch jeden Monat.... streng nach dem Eisprung-Kalender!#ei

Leider hat es bisher immer noch nicht geklappt! :-(

Beitrag von kathy-80 13.04.10 - 06:10 Uhr

Hi!

Wir werden wohl heute oder morgen mit ÜZ 15 beginnen. Als nächstes steht bei uns ein Spermiogramm an. Meine FÄ meinte, bevor die Frau sich richtig durchchecken lässt (mit Bauchspiegelung usw.), ist der Mann an der Reihe. Ein Spermiogramm ist wesentlich einfacher und oft liegt es ja auch am Mann und nicht an der Frau. Sollte bei meinem Partner alles in Ordnung sein, steht bei mir dann die Bauchspiegelung an. Davor hab ich schon etwas Angst.....

LG Kathy

Beitrag von grinsekatze85 13.04.10 - 07:21 Uhr

hallo!#tasse

also wir üben jetzt seid Okt 09...mit Tempi messen hab ich festgestellt, das ich leider bis Febr. keinen ES hatte....deshalb bin ich schon ende Febr. zur FA wegen BT gegangen...

das war sogar sehr gut, den mein Testosteron Wert lag bei 2,4 und war eindeutig zu hoch #augen und habe deshalb keinen ES...da kann ich ja lange versuchen ein Baby zubekommen...

nun bekomme ich Medis, damit das wieder ins Gleichgewicht kommt und siehe da...im März hatte ich nun den 1.#ei #huepf leider hat es nicht geklappt und meine Mens kam...bin heute ZT5 im 5.ÜZ....leider sind meine Zyklen noch sehr lang
1.ÜZ - 40 Tage
2.ÜZ - 41 Tage
3.ÜZ - 57 Tage
4.ÜZ - 48 Tage

#schmoll aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dieses Jahr noch schwanger zu werden und unser Sohn möchte sogerne einen Bruder #schwitz#schwitz

LG
Nadine, die immer wieder recht früh zum Doc gehen würde...:-D