Herz schmerzt!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -trine- 12.04.10 - 21:57 Uhr

Hallo,

mache mir gerade bizzel Sorgen, weil mein Herz heute zwischendurch immer mal wehtut #schmoll

Es ist nicht permanent, aber bei manchen Schlägen ist es ein total unangenehmes Gefühl.

Weiß einfach nicht, was das ist und wo es herkommt.

Mein Blutdruck vor 4 Wochen beim FA lag bei 145/80.

Heute lag er (hab zu Hause gemessen) bei 70/120
Herzschlag vom Baby ist auch niedriger als sonst (zwischen 130 und 140 pro min)

Kann es damit zusammenhängen, dass ich so plötzlich aufgehört habe zu rauchen?? #kratz

Hab Donnerstag den nächsten FA Termin. Muss ich mir denn jetzt Sorgen machen #schock#schwitz#kratz

Liebe Grüße Trine mit #baby im Bauch (14. SSW #verliebt)

Beitrag von woelkchen1 12.04.10 - 21:58 Uhr

Also ich hatte in meiner SS auch Herzrhytmusstörungen, und hab schon oft gelesen, dass das normal ist. Dein Körper muß viel mehr versorgen als sonst!

Beitrag von pebbles-maus 12.04.10 - 21:59 Uhr

70/120 stimmt wohl nicht ganz.. eher umgedreht und das ist doch ein normaler ordentlicher wert. der herzrhytmus vom kind ist immer zwischen 130-160. auch das kind hat mal ruhephasen..

Beitrag von checkerbunnysbk 12.04.10 - 23:01 Uhr

herzrhthmusstörrungen können mit schmerzen verbunden sein,hatte ich auch m anfang bis ca. 24.ssw...ist total unangenehm und war auch ständig beim doc...das kommt vom mehr blut...aber wenn nicht lass bei dir ein ekg machen,kann nicht vekehrt sein