aptamil comfort

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katrinredrose 12.04.10 - 22:52 Uhr

hallo,
wer kann es empfehlen?
mein kleiner hat seit ein paar tagen verstopfung+blähungen.
hatte bis vor 10 tagen aptamil pre dann die 1er.

habe im i-net gelesen das aptamil comfort dagegen helfen soll?
hat es bei jemanden was gebracht?

lg

Beitrag von nini00 12.04.10 - 22:56 Uhr

Huhu

Meine tochter hat mit aptamil pre nur verstopfung und blähungen gehabt. Habe dann die milch gewechselt auf milumil pre und alles war super!

Lg , Nini

Beitrag von dropsi28 12.04.10 - 22:59 Uhr

Wir nehmen es schon seit Lilly nicht mehr gestillt wird,also schon seit gut 2Monaten. SIe verträgt es sehr gut, wir hattenkeinerlei Probleme mehr...

Allerdings "verdünnen" wir es ein wenig, also nehmen jetzt mitterweile weniger Löffel als angeben..

LG

Falls du noch Fragen hast, gerne per PN

Beitrag von schwarzesetwas 12.04.10 - 23:00 Uhr

Am besten Du nimmst Novalak BK1.
Das ist zwar unheimlich teuer und nur in der Apo erhältlich - hält aber was es verspricht.

Aptamil ist nur Werbemist. :-)

Und stell nicht auf einmal um, sondern langsam.
Sprich ein Löffel dies, ein Löffel das.
Dann steigern.

Lg,
SE

Beitrag von talula 13.04.10 - 10:32 Uhr

Hallo,

unsere Zwillinge hatten massive Probleme mit Verstopfung und Blähungen. Wir haben alles versucht und nichts hat geholfen. Wir stiegen dann letztendlich auf Aptamil Comfort um und nach zwei Wochen war der Spuk vorbei. Die Nahrung wirkte nicht sofort, aber wie geschrieben, nach zwei Wochen war wirklich alles gut! Ich kann diese Nahrung nur weiterempfehlen.

VG

Talula

Beitrag von marthe80 13.04.10 - 13:28 Uhr

Hallo,

kann es dir nur empfehlen. Auch meine Tochter hatte extreme Probleme mit Verstopfung. Haben dann auf Aptamil Comfort umgestellt und zwei Tage später war die Welt in Ordnung. Wir hatten NIE wieder ein Problem mit der Verdauung (und sie bekommt mittlerweile seit September Apt.Comfort).
Kann sie dir nur empfehlen!

VG
Marthe