hörsturz? oder was ist das?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von aleona 13.04.10 - 04:17 Uhr

guten morgen,

brauche mal euern rat:

ich habe seit monaten immer wieder (alle paar tage), dass ich ganz plötzlich auf einem ohr nichts mehr höre, das ist dann auf einmal ein ganz dumpfes gefühl mit leichtem schwindel
dann setzt langsam ein ekliges hohes pfeifen ein, was nach einigen minuten leider wird und dann höre ich langsam wieder

das ist extrem lästig

was kann das sein? und vor allem: was kann ich dagegen tun?

Hab momentan schon genug um die ohren, da brauche ich sowas nicht.....

Beitrag von bibi2709 13.04.10 - 07:47 Uhr

Guten morgen,
hört sich ganz nach Höhrsturz an, AUF ZUM ARZT aber schnell... damit ist nicht zu spaßen und den streß solltest du auch die kündigung geben ;-)

lg
bianca

Beitrag von bibi2709 13.04.10 - 07:48 Uhr

Ups, peinlich ein h zuviel bei hörsturz...