Stuhlgang bei Stillkind - ist das wirklich normal??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von connychita 13.04.10 - 07:00 Uhr

Hallo Mädels,

meine Paula ist jetzt 9 Wochen alt und ich stille voll.
Bis letztes WE hatte sie jedesmal Stuhlgang in der Windel....aber nun hat sie kaum noch welchen!!!
Seit vorgestern hat sie gar nicht mehr gemacht - ist das normal so???

Ich weiss, dass es bei Stillkindern sehr variiert - aber Sorgen mache ich mir trotzdem sehr. Sie trinkt fleissig und nimmt zu - scheidet aber nix aus :(

Hatten eure Mäuse das auch? u war alles ok?

LG Conny

Beitrag von hanghuhn79 13.04.10 - 07:07 Uhr

Stillkinder verwerten die Nahrung immer besser und es kann laut meiner Hebi sein, das sie bis zu 10 Tage keinen Stuhlgang haben. Aber nass und schwer muss die Windel sein! Sonst musst du schnell zum Arzt! Meiner ist jetzt 7 Wochen und hat nur nachts keinen Stuhlgang mehr. Das ist super!

Beitrag von miau2 13.04.10 - 07:42 Uhr

Hi,
meine zwei hatten bis zu 14 Tage am Stück keinen Stuhlgan (voll gestillt). Wobei man nach 10 Tagen zum Arzt sollte - waren wir beim ersten Mal auch, nur um zu hören, dass alles perfekt wäre.

Es IST normal.

Was nicht normal und Grund für einen Arztbesuch wäre wäre
- harter Bauch
- Schmerzen
- keine nassen Windeln

Wie schon gesagt wurde - die Kleinen verwerten von der Muttermilch einfach so viel, dass nicht genug Reste bleiben für volle Windeln. Wäre ja auch doof, wenn dein Körper für den Müll arbeiten müsste ;-).

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von redblackcat 13.04.10 - 07:43 Uhr

Mach dir keine Sorgen, mein Leiner ist jetzt 8 monate, er wirdvoll gstillt.
Die längste Zeit ohne Stuhlgang waren 11 Tage, ansonsten hatten wir im Schnitt 1- 2 mal die Woche Stuhlgang.
Davür konnte er pupsen wie verrückt.#schock

Solange wie die Pamper ordentlich nass ist, ist alles prima ;-)

Liebe Grüße,
Jeannette mit Leon 17.08.09 #verliebt

Beitrag von maxxy 13.04.10 - 08:59 Uhr

Meine Tabea habe ich voll gestillt und sie hatte immer nur alle 10 -14 Tage Stuhlgang, waren deswegen auch beim Kinderarzt der sagte das sie die Nahrung wohl gut verwertet.

Beitrag von schnucki... 13.04.10 - 14:51 Uhr

hallo,
meine kleine (vollgestillt) hat auch nur genau alle 10 tage ein grosses geschäft gemacht. das ging jetzt ca 3 monste so. ihr gings super dabei und für uns wars auch angenehm( beim unterwegswickeln;-) )
dee kia sagte bis14 tage wär ganz normal.
lg