Guten Morgen Mädels

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina213 13.04.10 - 07:58 Uhr

ich habe da mal ne frage!

ich bin jetzt in der 6 woche,war am 1.04 beim FA,da ich am 29.03 positiv getestet habe,er meinte zu mir das ich eine sehr gute aufgebaute gebährmutterschleimhaut habe,was auf eine Schwangerschaft hin deutet,man aber nur ein klitzekleinen punkt sah,wo er meinte da könnte es enstehen,der test beim FA war auch positiv!
er sagte auch zu mir,wir geben dem ganzen erstmal zeit sich zu entwickeln!

nun zu meiner frage,ich habe am 6.05 erst den nächsten termin,mein FA ist bis zum 19.04 in urlaub,würdet ihr in der zwischenzeit mal woanders hingehen um nachgucken zu lassen??
das einzige was ich habe ist,das meine brüste immernoch weh tun,mehr nicht!

was würdet ihr machen,ruhe bewahren und bis zum 6.05 durchhalten?
bin so aufgeregt!

lg martina

Beitrag von tami_26 13.04.10 - 08:38 Uhr

Das sind vier- fünf ? Wochen bis zu deinem nächsten Termin. Das ist ganz normal.
In der Regel hast du am Anfang in den ersten 20 bis 24 Wochen alle vier Wochen einen Vorsorgetermin. Danach alle zwei Wochen.

Das deine Brüste schmerzen ist auch normal. Dein Körper verändert sich ja schon.

Lg

Ps. Herzlichen Glückwunsch zur Schangerschaft
Ich weiss es ist echt schwierig zu warten , man will ja schließlich endlich was sehen.;-)

Beitrag von tina213 13.04.10 - 08:44 Uhr

vielen lieben dank

ja das stimmt,es ist echt ganz schwer zu warten,nagut denn werde ich die zähne zusammenbeißen und warten!

danke für deine antwort!

lg