Frage oder besser "Umfrage" sorry lang

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tweety1505 13.04.10 - 09:14 Uhr

Hallo ihr lieben,
ich komme aus dem Fortgeschrittener kinderwunsch forum zu euch um euch mal was zu fragen...
sind jetzt seit drei jahren am üben und die Ärzte sagen ist alles ok hab schon hormon kontrolle und zahlreiche untersuchungen hinter mich gebracht sind nun in der kiwu klinik in behandlung und beginnen bald mit der iui . aber weil die Ärzte sagen ist alles in ordnung müsste ich eigentlich ss werden komme ich mir langsam vor als seihen wir zu doof dazu dewegen wollte ich mal fragen ob ihr noch wisst wann ihr eure bienchen gesetzt hab und es geklappt hat also wir setzen meistens abens aber wann ist denn der beste zeitpunkt morgens mittags abens oder nur alle 2 tage oder morgens und abens vieleicht versteht ihr was ich meine ich hab das gefühl das ich langsam nicht mehr weiter weis oder falsch GV hab weil es ist ja alles in ordnung nur es will nicht klappen bin auch schon seit fast einen jahr mit dem CB monitor dran und nix geht in die richtige richtung zum ss werden
sorry ist lang geworden aber danke fürs lesen und hoffe auch auf antworten und allen einen schöne ss weiterhin
lg tweety
ps sorry wenn rechtschreibfehler drin sind #danke

Beitrag von carlos2010 13.04.10 - 09:18 Uhr

Hallo,

erst einmal wünsche ich Euch ganz viel Glück, dass es bald klappt#klee#klee!!!
Mein ZB ist in meiner VK; da kannst Du die Bienchen sehen.

Wir haben aber am Eisprung-Tag viel Lust gehabt und morgens, mittags und abends geherzelt.
Die Tage davor auch meistens so zweimal hintereinander; mal nachts, mal morgens!

Alles, alles Gute#klee#klee#klee

Beitrag von kayla3 13.04.10 - 09:31 Uhr

Guten Morgen,

kleiner Tipp: Mach Dir keinen Kopf mehr darüber, geh erstmal nicht mehr in Urbia rein nehm etwas Abstand. Das nicht schwanger werden ist oft reine Kopfsache, wenn wie bei Dir sonst alles ok ist.

Ob Abend oder Mittags oder Morgens ist eh egal. Wann immer ihr eben Lust habt.

Es ist nicht leicht sich keinen Kopf zu machen vorallem wenn man schon so lange am üben ist, aber mach mal Pause für 1 oder 2 Zyklen, dass heißt natürlich nicht dass es da nicht klappen könnte, einfach nur mal Kopfpause. Versuchs,
wünsch Euch alles Glück der Welt.

Liebe Grüße Kayla3

Beitrag von vroschmann 13.04.10 - 09:33 Uhr

Also bei uns war das so, dass wir auch ein Weilchen gebraucht haben, und erst, als ich gar nicht damit gerechnet habe und nicht immer geplant habe (oh, heute müssten wir aber...) hat es einfach so geklappt.
Setzt Ihr Euch vielleicht zu sehr unter Stress?
Ich wünsch Euch auf jeden Fall viel Glück, dass es bald klappt. Dass alles soweit in Ordnung ist, ist doch eine gute Nachricht...:-)

Beitrag von dia111 13.04.10 - 09:34 Uhr

Hallole,

mein alter FA damals meinte aller 2 Tage in den Fruchtbaren Tagen #sex.
Aber irgendwie ist es alles egal.
Ob wir nur ein Bienchen am Anfang der fruchtbaren Tage setzten oder 3 oder 4,das ist wurst.

bei meiner Großen damals aller 2 Tage
bei meiner Kleine- hat eimal ausgerecht
1FG da hatten wir durchgehend sex
2FG hat auch ein einsames Bienchen ausgelang und das auch am Anfang.

Wir haben auch meist Abends #sex entweder wenn mein Mann frei hat ab 21h oder eben erst wenn er 23h von der Arbeit kommt.Dadurch das wir Kinder haben ,geht morgens,mittags nicht.
Aber beim ersten üben fürs erste Kind,haben wir natürlich auch morgens mal #sex oder nachmittags #sex.

Ich denk es ist völlig wurst.

(bei unserer großen hat es auch 2Jahre gedauert)

wünsche euch viel viel Glück
(führst du ein ZB)

LG
Diana

Beitrag von tweety1505 13.04.10 - 10:39 Uhr

Hi Diana,
ja hab diesen monat mit einen ZB angefangen weis nur leider nicht wie ich es in meine vk reinsetzte bin leider doch nicht so fit mit dem pc werde mal meinen mann fragen und dann in vk setzten damit sich das ansehen kann
danke für deine antwort!!!!!
Tweety

Beitrag von dia111 13.04.10 - 13:26 Uhr

In deiner VK hast du eine Zeile wo du deine Hompepage eintragen kannst,diese Zeile kannst du für dein Blatt nehmen.

Gehst dein Zyklusblatt,wo steht,Bearbeiten,Löchen . Link
und dann klickst auf Link.
dann markierst du die ganze Zeile und kopierst sie dann in die Hompagezeile.

Vielleicht klappts auch ohne Mann.
Habe am Anfang auch lange basteln müssen.lol

LG
Diana

Beitrag von valencia22 13.04.10 - 09:47 Uhr

Ist denn dein Partner auch untersucht worden?
Könnte mir vorstellen, dass es bei euch einfach an dem psychischen Stress liegt. Sowas kommt häufig vor.

Wird in der Kiwu-Behandlung leider oft außer Acht gelassen und durch die ganzen Termine/Behandlungen noch intensiviert.

Mein Tipp: Versucht den Kiwu lockerer zu sehen, wenn es kommt, dann kommt es. Unternehmt gemeinsam etwas (jetzt wo das Wetter langsam wärmer wird) und lasst die Seele baumeln.

Beitrag von mss.fatty 13.04.10 - 09:48 Uhr

ich würd auch sagen, wenn bei euch eigendlich alles in ordnung ist....versuch etwas abzuschalten, mach dir nicht soviel stress (in urbia rumlesen et cetera) es ist egal ob ihr morgend, mittags oder abends miteinander schlaft, aber es sollte euch spass machen. Und ich denke das du dir da ganzschön druck machst. ich für meinen teil hatte nu einmal sex es war ganz normal nachts aber und 5 tage vor meinem eisprung....den rest hat mein körper einfach selber gemacht. So alles kann man einfach nicht steuern, desshalb mach dich locker alles andere bringt nix...by the way...ist bei deinem mann auch alles in ordnung? du hast nur davon gesrochen das bei dir alles ok ist...
lg

Beitrag von tweety1505 13.04.10 - 10:45 Uhr

Hey,
danke ich versuch ja jeden monat nicht zu doll mich reinzusteigern aber ich bin alles am versuchen und abschalten ist echt schwer aber ich glaub das wird mir nichts anderes übrig bleiben als es echt mal zu vergessen ja bei meinen mann ist alles super hat zwei spitzen SG gehabt und deshalb verstehe ich es leider nicht warum es nicht klappt naja vieleicht ist echt ne kopf sache werd diesen mon ZB mal weiter machen und dann wenn nicht klappt einfach mal alles aus lassen CB compiuter und tempi messen sein lassen weil geht echt langsam an nerven
Danke dir!!!!
tweety

Beitrag von osiris3105 13.04.10 - 09:51 Uhr

Liebe Tweety,
ich kann mich nur anschließen, bei dem nicht verrückt machen!
War damals eine Zeit im kinderwunschforum, habe temperatur gemessen, etc, nichts passierte, dann habe ich mit einer Freundin gesprochen und es Ihr erzählt, die fragte mich ob ich bescheuert sei, so wird das nie was!
Also habe ich das Thermometer weg gepackt, erst mal Urbia Urbia sein lassen, kurz vorher hatte man noch rausgefunden das meine Männl. Hormone extrem zu hoch waren und ich eine extreme Schilddrüsenunterfunktion habe. Meine Periode kam plötzlich nur noch alle 6-8 Wochen, usw.Somit hat sich in meinem Kopf festgesetzt, so wirst Du eh nicht Schwanger! Dann sollte ich nochmal zu meiner Frauenärztin, weil irgend ein Hormonwert nochmal kontrolliert werden sollte. Einpaar tage später rief sie mich dann an und sagte mir ich sei Schwanger!
Also mach dich nicht verrückt, es kommt erst dann wenn es kommen soll!
Ich drück Euch ganz fest die Daumen!#klee
LG
Simone +Leona 29SSW

Beitrag von tweety1505 13.04.10 - 10:47 Uhr

Ich danke euch allen das ihr euch zeit für mich genommen habt vielen dank
tweety#danke