Was ein sch.... Traum *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 13.04.10 - 09:29 Uhr

Also manchmal frag ich mich was sich mein Unterbewusstsein bei manchen Träumen denkt.

Die über das schmutzige KH, über den Arz der naja das hab ich alles vergessen und verdrängt und einfach als blöden Traum abgestempelt.

Aber heute Nacht... Sorry wenn ich jetzt jemandem zu nahe trette.

Hab geträumt das ich auf dem WC entbinde, und es waren 2 Babys...
Nach ein paar Tagen frägt mich jemand wo meine Kleinen sind und ich hole sie aus meiner Hosentasche.....will sie an die Brust legen und naja....Sie waren beide tot.
Ich hab sie wieder in die Tasche und bin so von Freund u Freund durch die ganze Family und hab meine Babys gezeigt....

Bin wach geworden und erstmal aufs WC um zu schaun ob alles ok ist. Ist es aber WOW der Schock sitz ziemlich....
Bin auch ziemlich verpeilt, hab eben Kaffee gemacht und vergessen die Tasse darunter zu stellen.... und gleich angefangen zu weinen....

ich hoffe das ich die Gedanken daran legen...

Sorry ist länger geworden als geplant.....

Beitrag von dbrgirl1 13.04.10 - 09:33 Uhr

..hm, ja hört sich schon blöd an....ich träume auch andauernd irgendeinen mist.....ich hoffe das hört nach der ss wieder auf...normal ist das nicht...

träume auch oft davon meinen chef mal richtig anzuschreien, dass er seinen scheiss alleine machen soll und dann auf einmal die fruchtblase platzt und die geburt los geht und er daran schuld ist, dass das kind eher kommt ! unglaublich - ich hoffe das wird nicht wahr.....

Beitrag von snoopy2709 13.04.10 - 09:36 Uhr

hallo,
ich kenn das auch nur zu gut. ich hab fast jede nacht solche blöden träume. ich verarbeite meine gesamte vergangenheit im traum. heute nacht hatte ich im traum auch nen dicken bauch, aber das baby war weg. hab gleich geschaut wie ich wach wurde obs noch da ist.;-)
das ende dieser träume ist ja zum glück absehbar.

lg snoopy2709

Beitrag von lisett 13.04.10 - 09:45 Uhr

mhhhhhhhh mir gehts auch nicht anderst. ich habe mal geträumt das ich mein kind zuhause auf den fußboden zur welt bringe und dann kam noch eins da hatte ich auf einmal 2 babys und dann wollte noch ein drittes kind raus aber da habe ich mir die schlüpfer hochgezogen und dann musste es drin bleiben... dann träume ich das wir einen jungen bekommen was auch stimmt. aber das mich meine jungs umbringen und wie in dem film michael mayers so rum rennen... in einem anderen traum bekomme ich einen KS und das kind was dort war,war so groß wie ein 5 jähriger und mein mann hat im noch seine langen haare abgeschnitten und das kind saß aber noch in meinem Bauch... das waren nur ein paar träume von mir und manche waren so realitäts nah das ich auch schauen mußte ob alles gut ist... das vergeht wieder... ;-)

Beitrag von beckie83 13.04.10 - 09:48 Uhr

Sorry aber ich musste gerade voll lachen : Da wollte noch ein drittes raus aber ich hab einfach den Schlüpfer hochgezogen #rofl hört sich irgendwie geil an#rofl #rofl #rofl

Beitrag von nana13 13.04.10 - 10:00 Uhr

das finde ich gut.

bei mir wird immer wider gesagt ob ich evt 2 babys bekomme.

am anfang der ss hatte ich das gefühl es wären 2, beim ul dan die erleichterung es ist 1 kind.
6 wochen später sagte die fä ihre gebärmutter ist so stark gewachsen es könnten glatt 2 kinder sein.

beim nächsten ul wider nur 1 phu glück gehabt.

und von da an werde ich regelmässig darauf angesprochen.

wen bei der geburt wirklich noch ein 2 raus möchte ziehe ich dan auch den schlüpfer rauf und sage so fertig du darft nicht kommen.

lg nana

Beitrag von daniri 13.04.10 - 11:13 Uhr

Ja das fand ich auch grad zum schreien komisch!!!#rofl

Beitrag von nana13 13.04.10 - 09:55 Uhr

Hi,

Es ist ganz normal das man so dumme träume hat.
die haben nichts zubedeuten.

bei meinem sohn habe ich fast jede nacht irgedwas von ihm geträumt.
entweder kam er zufrüh auf die welt ist gestroben oder einmal war er gerade mal handfläche grösse, und wir sind mit dem baby ins schwimbad, es ist ganz alleine rumgeschwommen.

waren viele angst träume darunter, aber auch eigeartiges, lustiges, schönes, aber meist einfach nur komscher stuss.

eigenartiger weise habe ich in diser ss vor 2 nächte zum ersten mal was geträumt von der ss dir fruchtblase ist geplatzt und ab da ist alles nur noch ganz wirr.

lg nana et+5

Beitrag von denise3005 13.04.10 - 10:19 Uhr

Hallo!

Ich hatte auch einmal so ein scheiß Traum. Da war ich damals in der 8. Woche. Also alles noch ganz neu.

Ich hab geträumt dass der kleine Wurm einfach so rausgerutscht ist. Und dann hatt ich es auf der Hand liegen und habs jedem gezeigt #schock

Der Hammer war, ich hab es dann einfach "entsorgt".

Bin aufgewacht und war fix und fertig. Hab den Traum bis heute nicht vergessen #schmoll