Heute Folikelschau! Brauche rat!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von twokidsmum 13.04.10 - 09:37 Uhr

Hallo


nachdem ich Clomi genommen hatte war ich heute beim US. Der FA sah 2 Folikel mit 8mm Durchmesser.
Heute bin ich bei Zyklustag 10. Ist da 8mm normal und ok? Und wann könnte der Eisprung sein?

Was kann ich noch tun um die Eireifung positiv zu beeinflussen?
Ich trinke Himmbeerblätter und Frauenmanteltee.

Ich nehme auch Metformin.

Für euren Rat schon mal vielen Dank!

lg

Beitrag von dia111 13.04.10 - 09:42 Uhr

Da kann ich dir leider nicht helfen.

Aber ich hoffe das den ES bald kommt und du SS bist.

Drück dir die Daumen

LG
Diana

Beitrag von luzibaby 13.04.10 - 09:50 Uhr

Hallo.

Also erstens: Was hat denn der Arzt Dir dazu gesagt oder hast Du gar nicht gefragt?

2: Von wann bis wann hast Du denn Clomi genommen und wieviel?

Ich kann Dir nur von mir berichten:

Letzter Zyklus 1 Tablette ZT2 bis ZT 6, Follikel an ZT 12 um die 22mm, ES an ZT13 oder 14

Dieser ZK 1 Tablette von ZT1 bis ZT 5, Follikel an ZT 10 ca 18mm, an ZT12 20mm, Auslösespritze Predalon.

LG, Luzi

Beitrag von twokidsmum 13.04.10 - 09:55 Uhr

Der Fa hat nur gesagt das aufr der linken Seite 2 ordendliche Folikel reifen- mit einem Durchmesser von 8mm. Sie würden jeden Tag ca 2mm wachsen und der Eisprung müßte nächste Woche Montag ( ZT 16) sein.

Ich habe Clomi von ZT 3-7 genommen, demnach kann es wohl net so schnell gereift sein an ZT 10!

lg

Beitrag von luzibaby 13.04.10 - 10:06 Uhr

Na ja, es kommt eben sicher auch darauf an, WARUM Du das Clomi bekommst.

Ein ES um ZT16 herum wäre ja so ein guter Durchschnittsbereich denke ich.

Ich glaube ich bin mit meinem ZT 13/ 14 eher früh dran.

Ich hatte auch so Eisprünge um diese Zeit herum, nur dass meine eben nicht von doller Qualität waren. Und schlechte Eizelle bedeutet schlechter Gelbkörper. Deshalb bei mir das Clomi.

Mach doch dann ab jetzt einfach Ovus Tests und #herzlich el lieber einmal zuviel als zu wenig.

Letztlich kann auch der FA den Es nicht auf den Tag genau eingrenzen ( deshalb spritzen dann ja uch viele, weil man das damit zeitlich genauer eingrenzen kann und ein ES sicher statt findet ).

Als Beispiel: Ich war beim Fa mit dem Follikel von 20mm. Er hat es total eilig gemacht, von wegen wir sollen uns ranhalten und so......... dabei sprang das Ei erst 5 oder 6 Tage später.

Wenn Du keinen weiteren US bekommst ( wo Du ja durchaus mal nach fragen könntest, vielleciht machen sie's ja ), dann würde ich eben mit Tempi und Ovu gegenkontrollieren.

LG, Luzi

Beitrag von twokidsmum 13.04.10 - 10:15 Uhr

Ich bekomme am Freitag nochmal US und da spricht der Fa mit mir übers Auslösen wenn die Folikel weiter gewachsen siind.

Denn ich habe PCO und daher ist nie ein Ei gewachsen und jetzt wachsen dank Clomi gleich zwei heran #freu

lg

Beitrag von luzibaby 13.04.10 - 10:26 Uhr

Na dann bist Du doch da in besten Händen und solltest Dir jetzt gaaaaaaaaaar nicht soooo viele Gedanken machen.

Bis dahin werden die schon noch schön gewachsen sein.

Schreib Dir aber bloß alle Fragen auf, die Du noch beantwortet haben möchtest. Mir fallen die zumeist erst DANACH wieder ein. Bei meinem Arzt wussten die irgendwann schon: Jaaaa, das ist die Frau, die hinterher immer nochmal anruft #rofl

Ich habe ja den einen ZK keine Spritze bekommen und in diesem schon.
Musst Du Dir halt überlegen, ob Du das willst, denn gehen tut's wohl auch ohne.
Die Auslösespritze muss ja auch nicht nebenwirkungsfrei sein leider.

Aber ich empfinde es als Erleichterung, weil das olle Rätselraten entfällt und man einfach genau weiß, woran man ist. Dann so GV nach Plan ist halt nen bißchen gewöhnungsbedürftig, aber was soll's #verliebt


Viel Glück dann mal für Dich.

LG, Luzi

Beitrag von twokidsmum 13.04.10 - 11:02 Uhr

Da meine Kids am WE beim Papa sind passt es optimal, wenn der #ei am WE stattfindet, denn dann ist der #sex net so hopp hopp und man kann im Bett liegen bleiben ;-)
So haben die #schwimmer auch bessere Chancen ;-) das #ei zu treffen!