predalon +11

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jessy272 13.04.10 - 10:07 Uhr

guten morgen mädels,
ich hab vor 11 tagen mit predalon ausgelöst, bin also jetzt ca. es +9.
ab es +6 hab ich eine testreihe gemacht.
der fa meinte es wäre nur 4-5 tage im urin nachweisbar, aber man sieht jetzt auch noch eine feine linie. beim letzten mal war schon p+6 nix mehr zu sehen, waren aber auch andere sst.
könnte ja langsam mal klappen #schmoll
ich setze natürlich meine testreihe bis nmt fort ;-)
bilder in meiner vk.

hier mein zb http://www.mynfp.de/display/view/132533/

was denkt ihr??
danke schonmal.
lg jessy

Beitrag von thea-surprise 13.04.10 - 10:11 Uhr

bilder können nur deine Freunde sehn

Beitrag von jessy272 13.04.10 - 10:16 Uhr

sorry habs geändert #huepf

Beitrag von kalle80 13.04.10 - 10:30 Uhr

hey,
hab einen tag früher ausgelöst als du. häng also auch in der warteschleife...
mit wieviel predalon wurde bei dir ausgelöst?
bei mir 10.000 und meine FÄ meinte es kann bis zu 10 tage dauern bis es raus ist.
denke aber irgendwie nicht dass bei ES+9 schon so viel hcg im blut ist damit es mit pipitest messbar wäre.
welche tests verwendest du?

Beitrag von jessy272 13.04.10 - 10:37 Uhr

huhu,
ich hab mit einer ampulle ausgelöst, also 5000oder?
ich benutze die 10er von babytest.
hast du schonmal einen sst gemacht um zu sehen wie sich das predalon abbaut und wann es weg ist aus dem urin?

ich hab schon viele sst gesehen, wo schon bei es+7 was zu sehen war. manche machen bei es +9 ja schon den digi von clearblue und der is positiv.

ich hab nmt am samstag und du??
lg

Beitrag von kalle80 13.04.10 - 10:45 Uhr

ich ringe noch mit mir wann ich einen sst mach.
ich hab noch einen "normalen" 25er zuhause und ich DENKE dass ich es morgen mal versuche. frühtest hab ich mir absichtlich keinen gekauft, der würde mich nur verführen es noch früher zu versuchen.
hab aber angst vor dem ergebnis da ich so GAR NICHTS spür. spürst du was?
NMT hab ich auch freitag oder samstag.

Beitrag von jessy272 13.04.10 - 10:51 Uhr

ich hab nur vor kurzem mit einem haufen 10er sst von babytest eingedeckt. die sind ja nicht so teuer. einen teuren würde ich erst machen, wenn ein billig sst auch eindeutig was anzeigt, sonst wäre mir das geld zu schade, die aus der apo sind ja doch etwas teurer.

naja abgesehen, dass ich seit 3 tagen krank bin, merke ich nur mal wieder dass meine bw empfindlich sind, aber das sind die generell vor der mens. also typisch pms würd ich sagen.
ansonsten hab ich ja oft gelesen, dass manchen zur zeit der einnistung krank werden #huepf

ich hab ja jeden üz hoffnung, von daher sag ich mir mal jetzt, dass ich wegen der einnistung krank bin #klee

ich drück dir die daumen, lass mal in kontakt bleiben :-)
hast du ein zb?
lg

Beitrag von kalle80 13.04.10 - 12:13 Uhr

mannooo...ich möcht auch krank sein ;-)

hatte samstag und sonntag so einen komischen druck im unterbauch...seit gestern nichts mehr.

hier mein ZB. nicht gut nicht schlecht...weiß auch nicht...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=499729&user_id=873839

Beitrag von jessy272 13.04.10 - 13:32 Uhr

hast du noch nicht getestet´?????
ich würd ja verrückt werden #huepf
du bist ja schon weiter, es+11 oder so. ich ja erst es+9.
da mein nmt immer es+13 ist, hast du zwar sa nmt, aber da bist du ja schon es+ 15.

ich drück dir die daumen #klee

Beitrag von kalle80 13.04.10 - 14:59 Uhr

ich ringe noch mit mir. werde morgen voraussichtlich testen...mir ist ganz mulmig...deshalb schieb ich das raus...aber über ein paar extra daumen freu ich mich natürlich!!!!