Süüüüüüüßßßß

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von summersunny280 13.04.10 - 10:35 Uhr

Huhu!

Meine Maus ,bald vier Monate quiescht seit zwei Nächten rum
"Normalerweise" schläft sie durch ....d.h. sie wird so um sechs/sieben Uhr müde kommt dann in ihre Wiege und schläft bis morgens halb sieben ,halb acht.........seit neustem fängt sie nachts an zu quietschen....singt und brabbelt sich einen ab.
Ungefähr ne viertelstunde lang, danach wird sie quengelig.....motzt und will dann ne Flasche...diese innerhalb von 1,5 Minuten leer gepumpt singt und quietscht sie weiter...und schläft dann irgendwann ein.

Komischweise schläft sie auch nur im dunkeln.....bin mir nur nicht sicher ob das sooo gut ist........Tagsüber ist es nun mal hell .....sind wir dann unterwegs hat sie doch Probleme in den schlaf zu finden,zuhause mach ich ihr halt die Rollläden runter.

LG