bauchverlauf 21-35 ssw eingestellt -maikäfer wie schauts?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von datlensche 13.04.10 - 10:50 Uhr

hallo ihr lieben,

wenn ihr schauen wollt wie die plempe die letzten 15 wochen gewachsen ist, habt ihr jetzt die gelgenheit dazu :-P

wie gehts euch so?

hab seit ein paar tagen druck nach unten aber baby weigert sich standhaft tief ins becken zu rutschen indem es sich immer schräg legt...hoffe ja, dass es seinen kampf demnächst aufgibt und mich somit von meinem sodbrenen befreit...#zitter

ansonsten ist der nestbautrieb hier im vollen ganege...ich putze und räume von links nach rechts und wieder zurück, weil ich sonst nix zu tun habe #schein

aber die müdigkeit kehrt langsam wieder zurück, das kenne ich noch von meinem großen...irgendwie werd ich das gefühl nicht los, dass wir die nächsten 6 wochen nicht mehr ganz schaffen...wunschdenken wahrscheinlich, da die letzte geburt bei ET+10 stattfand :-P

diese woche machen wir die verträge mit dem geburtshaus klar...langsam wird es also tatsächlich ernster #zitter

wünsche euch einen schönen tag!

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 34+0

Beitrag von dany2410 13.04.10 - 11:03 Uhr

hallo,

also mein Großer ist bis zum Ende nicht tief ins Becken gerutscht gewesen..... dementsprechend war die Geburt...

nestbautrieb... nein dem wetter entsprechend (regen und kälte) bin ich müde und faul und mein großer anstrengend und trotzig....

ich hab jetzt einen bauchumfang von 105cm...
ca 10 kg zugenommen ( waage hab ich keine.... *lol* - aber der arzt )

mein bauchzwerg ist äußerst unruhig und tritt mich den gaaaanzen Tag in die rippen!! druck nach unten versprüre ich auch zeitweise....

ansonsten geht es uns gut :-)

lg dany

Beitrag von pia3011 13.04.10 - 11:13 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich bin auch nur am putzen und räumen. Ja, wird wohl der Nestbautrieb sein.

Ansonsten hab ich ja leider zuviel FW, die kleine ist 3 Wochen zu weit und meine Platzenta hat vorzeitig angefangen zu verkalken... Hab jetzt jede Woche Doppler. Bin gespannt wie weit wir kommen.

Seit gestern Mittag hab ich ordentlich ziehen im Rücken, gestern Abend auch so das es bis zum Bauch vorgezogen hat und ich das Gefühl hatte "Sie fällt gleich raus"... Heute ist es aber wieder OK, hab sicher bissl zuviel geputzt ;-)

Also schöne Zeit noch!!!

Glg
PIA mit Sophia im Bauch

Beitrag von ninam. 13.04.10 - 11:16 Uhr

Hallo,

jaaa, ich bin jetz in der 38. SSW hab gar keine Lust und probiere es gerade mit viel Zimt, Heublumendampfbäder, lange Spaziergänge und Himbitee den kleinen zu locken.

Scheint aber nicht viel zu bringen.

Gestern bein CTG nur ganz leichte Wehen, nix gemerkt.
Was mein Bauch angeht sagte mein FA: " Erst kommt Bauch, dann lange nichts und dann NIna! Also ihr könnt euch vorstellen, was ich für einen Riesenbauch habe.

Ist ja jetzt meine 3. SS und diesmal hab ich auch nur am Bauch zugenommen, bis jetzt 8,5 kg. Geht also noch!

Fühl mich aber wie ein Walroß, kann mich kaum bewegen und schlafen geht auch gar nicht! Außerdem bekomme ich jetzt Wasser in den Beinen und hab ja auch noch die Krampfadern im Intinbereich!

Meine Hebamme wird mir wohl ende der Woche mal Akkupuntur mahcen und evtl nen Coktail, da der junge Mann vor zwei Wochen schon so groß war, wie die beiden anderen bei den Geburten. Haben das ok auch von Arzt. Also es ist absehbar.

Et wäre der 01.05. also auch nicht mehr sooooo lange!

So genug rumgeheult!!!

Wünsche euch noch einen schönen Tag!

LG Nina