Erster Mutterpass fürs zweite Kind? Bitte lesen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey85 13.04.10 - 11:19 Uhr

Hi Mädels,

meine Mum arbeitet beim FA und sagte dass jetzt immer jeder nen neuen Mutterpasss bekommt weil da na neue HIV Belehrung drin sei?
Normal kommen ja pro Pass 2 Kinder rein. Ich hab in meinem Mutterpass aus der 1.SS ja noch Platz.
Was stimmt jetzt? Kommt das in meinen alten oder bekomme ich tatsächlich nen Neuen?
Danke!

Beitrag von tami_26 13.04.10 - 11:21 Uhr

Hi!

Baby Nr 2 ist im alten Pass. Hab keinen neuen bekommen.

Beitrag von honey85 13.04.10 - 11:21 Uhr

Ich nehme meinen mit und da seh ich es ja.
Danke!

Beitrag von babe2006 13.04.10 - 11:21 Uhr

Hallöchen,

ich habe einen neuen bekommen, aber nur deshalb weil ich grad überm Umziehen war und der erste irgendwo in den Kartons war...

normal ist es so das das 2te Kind in den ersten Mutterpass kommt...

wegen dem HIV ist ja nur, weil den test während der SS die KK zahlt und das ergebnis vermerkt wird im Mu-Pa... ne belehrung hab ich nich bekommen.

bei mir steht auf der ersten Seite dann nur HIV Test negativ...


lg

Beitrag von wir3inrom 13.04.10 - 11:35 Uhr

"ich habe einen neuen bekommen, aber nur deshalb weil ich grad überm Umziehen war und der erste irgendwo in den Kartons war... "

Ha, da bin ich aber froh, dass ich nicht die Einzige bin, die bei 2 Kinder 2 Mutterpässe hat, weil sie den 1. nicht wieder gefunden hat. (dank Umzug..)

:-D

Beitrag von bountimaus 13.04.10 - 11:21 Uhr

Huhu,

also ich hab noch meinen alten ;-) Jetzt stehen zwei Schwangerschaften drin ...

Es kann sich ja von Monat zu Monat ändern. Aber ist es eigentlich nicht Egal ??? #kratz ... über solche Dinge würde ich mir keinen Kopf machen.

Und wenn Deine Mutter da arbeitet,dann wird sie sicherlich wissen wovon sie redet oder ?

Ach ... mach Dir über solche Dinge keinen Kopf ;-)


Grüssle und alles Gute #klee Sabrina

Beitrag von honey85 13.04.10 - 11:23 Uhr

es interessiert mich halt...weil meiner noch angelegt wird

Beitrag von bountimaus 13.04.10 - 11:24 Uhr

Du hast doch Deinen alten ? Nehme ihn doch einfach mit..

Mich haben sie damals gefragt ob ich meinen alten MP noch habe...


Beitrag von babychen.nr2 13.04.10 - 11:23 Uhr

Hallo,

also meine zweite Schwangerschaft wurde November letzten Jahres "offiziell" und die Kleine ist mit in dem MUPA von meinem Sohnemann untergebracht, ich hab also keinen neuen bekommen.

Hätte ich auch nicht unbedingt gewollt, man kann immer so schön vergleichen.

Vielleicht ist das von Arzt zu Arzt unterschiedlich???

LG Sandra

Beitrag von bianca1988 13.04.10 - 11:34 Uhr

Ich habe meinen ersten Mutterpass letztes Jahr im November bekommen und da steht nix von HIV Belehrung.

Beitrag von miststueck84 13.04.10 - 12:03 Uhr

Mein Arzt hat kontrolliert, ob der alte Mutterpass noch aktuell ist. Das war er. Dann konnte ich mir aussuchen, ob ich einen neuen möchte.

Ich hab dann den alten genommen. Mit der Begründung: Es kann nicht schaden die Werte der 1. SS dabei zu haben!

Beitrag von mss.fatty 13.04.10 - 12:58 Uhr

also ich hab auch noch meinen alten mutterpass....ist ja genug platz drin, die erste eintragung war im februar, also relativ aktuell. ich glaub nicht das sich da was verändert hat.....komisch was dein arzt da sagt.
lg

Beitrag von bienchen-maja 13.04.10 - 14:04 Uhr

Also, ich habe auf Wunsch einen zweiten bekommen, da ich später für jedes Kind eine Kiste machen wollte, die es dann zum 18. Geburtstag bekommt.

Tageszeitung vom Geburtstag, erster Schnulli, etc. Und da sollte halt auch der Mutterpass rein.

#verliebt

Beitrag von mamone007 13.04.10 - 20:49 Uhr

also mein fa hat mich gefragt, ob ich für baby nr 2 nenneuen pass möchte oder ob es mit in den alten mupa soll.


frag doch deinen fa und dann entscheide dich wie du möchtest ob neu oder alt (wenn das da geht)

lg sandra