20SSW und Kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aleaa 13.04.10 - 11:22 Uhr

Hallo ihr lieben...

Seit der 19 SSW spühre ich "meinen kleinen Schmetterling" im Bauch #verliebt. Es ist aber so, dass ich ihn nicht jeden Tag spühre. Ist das normal??? Ich mache mir immer etwas Sorgen #augen. Manchmal spühre ich das Baby 4x am Tag. Und manchmal spühre ich 2 Tage nichts... Denkt ihr dass das so sein muss...
Bin echt verunsichert.

Wie war es bei euch???

Liebe Grüsse

aleaa #danke

Beitrag von babe2006 13.04.10 - 11:27 Uhr

Hallo,

das Baby ist noch so klein, man spürt es nicht immer...

manchmal haben sie auch ruhe phasen...

warte noch ein bisschen ab, dann wirst du froh sein wenn es mal nicht tritt ;)


lg

Beitrag von elea 13.04.10 - 11:44 Uhr

ich bin in der 21. woche. es gibt tage, bzw. es gab 1 !!! Tag bisher, da war ramba-zamba in meinem bauch - und jetzt spüre ich den kleinen zwerg einmal oder zweimal am tag. ich finds auch schade, meine "große" war was kindsbewegungen angeht echt ne kleine "wildsau" aber der bauchbewohner scheint seinem papi sehr zu ähneln. mein mann ist nämlich auch ein sehr ruhiger geselle - nicht faul, aber sehr besonnen. ich bin das gegenteil,ich bin ein haudrauf wie meine tochter ;-)

lass dich nicht verunsichern,die kleinen haben jede menge platz um sich zu verstecken. in 5 wochen sieht das sicher wieder ganz anders aus !

lg

alexandra