Warum so teuer

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 4kids. 13.04.10 - 11:55 Uhr

http://www.amazon.de/Peg-P%C3%A9rego-Sport-Kinderwagen-Switch-Completo/dp/B0030IMLWY/ref=sr_1_192?ie=UTF8&s=baby&qid=1271152119&sr=1-192

Ich suche gerade einen Buggy, seid wann kosten die Dinger den fast 500 euro?#schock

Beitrag von bienja 13.04.10 - 11:59 Uhr

;-) weils ein KINDER UND Sportwagen ist.... also ein KOMBIkinderwagen.... ist ja kein reiner Buggy nur.......

leider ist das halt heut zu tage so :-/ -leider-

gibt aber auch günstigere heute ist zB ein Posting drinne (hier bei urbia) wo man nen Gesslein F6 für 299€ mit Tasche bekommt.... man muss nur suchen.....

oder bei ebay mal suchen....

lg

Beitrag von diana1101 13.04.10 - 12:16 Uhr

Hi,

ich habe für meinen Buggy von Hauck 60€ bezahlt.

Ich weiss, Hauck ist nicht jedermans Sache.. aber er erfüllt seinen Zweck.

LG Diana

Beitrag von hoffnung2010 13.04.10 - 12:21 Uhr

hi,
suchst du für das kommende baby?? dann brauchste doch erstmal nen kiwa.... und erst später nen buggy...

die kombiwagen sind alle relativ teuer. nen normalen buggy für ein größeres kind hingegen bekommste doch recht günstig....da mußt definitiv keine 500 euro ausgeben.

lg

Beitrag von 4kids. 13.04.10 - 13:48 Uhr

nein für meinen 14 monate alten Sohn

Beitrag von hoffnung2010 13.04.10 - 14:34 Uhr

achso :-) .... na aber da gibts sicher günstigeres.... viel günstiger! - schau doch mal in einen babymarkt in der nähe!

lg hoffnung

Beitrag von akak 13.04.10 - 12:50 Uhr

...und der Peg ist es garantiert nicht wert! Mein Peg Perego P3 hat exakt zwei Jahre gehalten. Der war zwar preiswerter (ca. 200 €), aber für einen Buggy ist das ja auch ein guter Preis. anke

Beitrag von gussymaus 13.04.10 - 14:20 Uhr

weil du dir ein teures modell ausgesucht hast...
http://www.amazon.de/Herlag-H8746-9100-Buggy-Lucca-anthrazit/dp/B0028P8QDI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=baby&qid=1271161175&sr=1-1
das ist auch ein guterl iegebuggy, auf glatter straße auch für ein baby geeignet, ich hab den gebruacht für 20e erstanden... ich finde es ist die 100€ neu auch wert. halt nicht so mikroklein klappar, aber dafür satbiler auch länger...

Beitrag von siina 14.04.10 - 06:04 Uhr

Du hast dir das Komplettangebot rausgesucht, aber dennoch...Peg Perego hat sich in den letzten Jahren vom Preis fast verdoppelt! Kann mich an eine Zeit erinnern, da hat man die Dinger in Italien nachgeschmissen bekommen!!!

Ich ärgere mich heute noch über den 200Euro Buggy#klatsch