Ablauf nach ET-Kontrolle alle 2 tage-an die übertragenden :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shy 13.04.10 - 11:57 Uhr

huhuuu....

hab grad versucht soviel info wie möglich in die Überschrift zu packen ;-)

also meine Frage....

ich habe am Freitag den vorr. ET.

so,jetzt kontrolliert mein FA alle 2 tage mittels ctg bis zehn tage nach ET dann bekäme ich eine überweisung ins KH zum einleiten.

aaaaber wie sieht das denn aus mit den wochenenden?#kratz

rechnerisch müsste ich dann ja sonntag zur ctg-kontrolle aber da hat der FA natürlich zu.
heißt das es wird erst montag erneut kontrolliert?
kann mir nicht vorstellen dass ich dann am sonntag ins KH geschickt werde zum ctg,aber eigentlich heißt es doch alle ZWEI tage kontrolle oder wird das nicht so genau genommen?

lieber wär mir natürlich wenn sich an die 2 tage gehalten werden würde und ich sonntag dann halt in KH müsste zum ctg.

wie lief das bei euch ab mit den Wochenendtagen bei übertragung?

lg Melli ET-3

Beitrag von leboat 13.04.10 - 11:59 Uhr

hatte samstag ET und musste schon am Samstag zum Notfallarzt, also zu dem FA der den Samstag Dienst hatte und Sonntags muss man tatsächlich in die klinik zum CTG.Zumindest hier ist das so,wären kommenden Sonntag bei mir dann auch der fall...

Beitrag von daisy90 13.04.10 - 12:00 Uhr

Hallo, also ich musste in meiner ersten ss wo 15 tage übertragen habe auch alle 2 tage zum ctg und wenns aufs we gefallen ist musste ich ins kh zum ctg.

würde da einfach deinen fa mal fragen.

lg daisy

Beitrag von schmuseschaf 13.04.10 - 12:01 Uhr

Normalerweise ist es so, wenn der Kontrolltag auf ein WE/Feiertag fällt, dann gehst du in die Klinik in der du sowieso entbinden möchtest.

(Bitte deinen Arzt dich in KH anzumelden zum CTG, dann wissen die bescheid dass du kommst)

Beitrag von shy 13.04.10 - 12:03 Uhr

bekommt man dann eigentlich nen termin im KH fürs ctg?

oder geht man da einfach so hin?

sagen wir mal so,wenn mein FA das nicht so genau nimmt mit den alle 2 tagen würde ich gerne trotzdem ins KH gehen um ctg machen zu lassen :-)

lg

Beitrag von leboat 13.04.10 - 12:06 Uhr

ja meiner hat für mich nen termin ausgemacht...

Beitrag von traumwolke23 13.04.10 - 12:36 Uhr

huhu bin mittlerweile bei et+7 und ich war sonntag bei meiner hebamme in der praxis. wenn du eine hebamme hast kann die das doch machen. sonst hätte ich auch ins kh gemusst aber bei uns ist das so weit weg.

deshalb war ich ganz froh das ich dahin kommen konnte.

freitag wird bei mir eingeleitet also muss ich nicht nochmals am we zum ctg... und bei mir wird jeden tag ctg geschrieben.... du nur alle 2 tage du glückliche lol

lg

Beitrag von kali_01 13.04.10 - 12:41 Uhr

Ich habe eine Vorsorge Hebamme zu der ich dann am Sonntag gehe (Habe auch am Freitag ET...)

Wenn ich sie nicht hätte müsste ich ins Krankenhaus.

Beitrag von aami 13.04.10 - 12:42 Uhr

bin auch schon 6 tage drüber, war am samstag in meiner entbindungsklinik im kreißsaal zur ctg kontrolle!

lg