Zyklus mit 3 Tempiabsackern?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von brinpa 13.04.10 - 12:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage an euch bezgl. meines ZBs.
Diesen Zyklus hatte ich schon 3 Absacker...#schock

Wisst ihr was das zu bedeuten hat? Sonst war meine Kurve viel ruhiger.

Danke für eure Meinungen!!

LG

Beitrag von brinpa 13.04.10 - 12:39 Uhr

Ach ja, mein ZB ;-)
http://www.mynfp.de/display/view/132700/

Beitrag von annett-80 13.04.10 - 12:42 Uhr

sieht doch eigentlich ganz gut aus. Am ende ist die Tempi doch die letzten Tage wieder hochgegangen (Einnistung?) und oben geblieben.

#pro bis NMT ist es ja auch nicht mehr lang hin. #klee

Beitrag von brinpa 13.04.10 - 12:45 Uhr

Danke für deine Meinung! Wenn es der berüchtigte Einnistungsabsacker gewesen sein sollte, dann doch nicht 3 Mal, oder? Hatte ich sonst nicht.

Na ja, abwarten und Tee trinken ;-)

Beitrag von annett-80 13.04.10 - 12:49 Uhr

ja leider, musste abwarten.

Genau wegen dem auf und ab hören hier einige auf nach dem ES zu messen. Ich wollte auch aufhören... siehst ja was draus geworden ist. :-)