Was esst ihr so an Fisch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annchen-1985 13.04.10 - 13:25 Uhr

hallo!

Ich bin eigentlich nicht so der Fisch-Esser. Möchte aber grade jetzt doch drauf achten, zweimal die Woche Fisch zu essen.

Was esst ihr da so? Ist TK auch ok?


LG Anne

Beitrag von dover 13.04.10 - 13:27 Uhr

Hallo

Also ich bevorzuge Seelachs in allen Variationen... ;-)
Am liebsten frisch von der Theke, aber den kauf ich auch öfter mal aus der TK.

Ansonsten bin ich auch nicht so der Fisch-Fan und deshalb gibt es Fisch auch nur so 2-3 im Monat bei uns...

LG Dover 20 ssw.

Beitrag von 19jasmin80 13.04.10 - 13:28 Uhr

Wenn überhaupt dann nur Fischstäbchen. Ich esse gern Lachs bin aber mit der Vorliebe Daheim ganz allein.

Beitrag von pantherd 13.04.10 - 13:30 Uhr

Hallo!

Ich bin auch nicht so der Fisch-Esser. Bei uns gibts wenn dann Lachsfilet (frisch von der Theke) in Safran-Soße oder Dorade (auch frisch von der Theke) im Ganzen auf Gemüse in der Alufolie gebacken. Ansonsten bin ich eher der Typ, der lieber Meeresfrüchte (Nordseekrabben) isst.

VG
pantherd (34. SSW)

Beitrag von nana13 13.04.10 - 13:33 Uhr

Hallo,

Ich esse alles an fisch, ich liebe auch fisch.

über süsswasser bis salzwasserfisch.

es gibt auch ab und zu tisch aus dem tiefkühler.

ich achte eher darauf das es nicht fisch ist der vom aussterben bedroht ist, wie der thunfisch. bei dem wird eh gestritten weil er hoch belastet ist mit schwermetalle.
den gibt es bei mir so 1 mal im jahr weil ich ihn eifach super gut finde.
aber nicht der aus der dose, der schmeckt nie sogut wie frischer tuhnfisch.

meist esse ich zuchtfisch, eben aus den gründen der überfischung unser meeren.

aber nur weil du ss bist must du nicht wöchentlich fisch essen.
ich esse kein fleisch und nur weil ich ss bin esse ich nicht ab und zu fisch, nehem auch nicht noch extra vitamine und co zu mir.

lg nana

Beitrag von dominiksmami 13.04.10 - 13:46 Uhr

Huhu,

ich liebe rauchgegarten Lachs, den macht mein Mann immer im BBQ und dazu gibts frischen Salat.

Dann mag ich noch Kibbeling *g* aber der ist ja nur grenzwertig gesund.
Kibbeling ist eine Art kleingeschnittener Backfisch. Die Fischart variiert je nach Angebot.

Fischfilet in Petersiliensoße ist auch lecker, oder auch selbstgemachte Fischstäbchen.

gegrillte Forelle oder auch mal Goldbrasse etc. passt ja jetzt wunderbar in die beginnende Grillsaison.

lg

Andrea

Beitrag von thinkpink13 13.04.10 - 20:29 Uhr

Versuch mal Mahi Mahi zu bekommen. Das ist ein fester Fisch ähnlich wie Tunfisch. Sehr sehr lecker und schmackhaft!