Geburtspalungsgespräch Silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly22 13.04.10 - 14:17 Uhr

Hallöchen Ihr lieben Mit-#schwanger

war heute morgen in der Klinik zur Geburtsplanung
Es war leider eine zeitlang fraglich ob ich spontan entbinden kann oder evt. KS.Hatte eine Plazenta previa marginalis.

Haber die Plazenta versperrt dem Geburtskannal nicht mehr#huepf.Die kleine Maus kann zwar immer noch mit der Pazenta kuscheln(aussage der Ärztin)aber das reicht#huepf.

Kann euch gar net sagen wie glücklich ich bin.
Zudem durften wir sehen wie sie an Ihrem Daumen nuggelt. Die hat dabei voll zu uns geschaut. Ich dachte nur, wie ihre große Schwester.
Die Maus ist übrigens 46 cm groß und 2400 gschwer.Chiara war bei der Geburt 46cm groß. bin mal gespannt ob das so richtig ist.

Lg Lilly

Beitrag von tuttifruttihh 13.04.10 - 14:29 Uhr

Das sind ja super Nachrichten. Mein Geburtsgespräch war irgendwie enttäuschend, habe nur ein paar Zettel in die Hand gedrückt bekommen (Risiken bei der Geburt, Info über KS, usw.) und dann wurde der bisherige SS-Verlauf besprochen. Kein US, keine Untersuchung, nichts...

Wurde bei Dir 3D US gemacht? Ich habe nämlich gleich einen FA Termin mit US und frag mich, ob es noch eine klitzekleine Chance gibt, dass ich ein 3D Bild bekomme. Bin jetzt 38.SSW aber habe viel Fruchtwasser. Mach mir eigentlich wenig Hoffnung aber wir haben 4x in der SS versucht ein 3D Bild zu bekommen und nie hat es richtig geklappt, weil sie doof lag.

Lg

Beitrag von lilly22 13.04.10 - 14:35 Uhr

Oh das tut mit leid für dich.Hab ein 3D Schall bekommen und sie aht alles ganz genau angeschaut und erklärt. Wurde auch schon im meiner ersten SS gemacht.
Drück dir für deine Termin die Daumen das es diesemla klappt.

Lg

Beitrag von tuttifruttihh 13.04.10 - 14:41 Uhr

#danke

Ich hoffe so sehr ein schönes Bild zu bekommen, bin doch schon sooooo aufgeregt, wie die Kleine aussieht. Aber in 5 Tagen ist Einleitung und ich denke spätestens in einer Woche kann ich sie mir den ganzen Tag "in echt" anschauen. Das tröstet mich :-)

Beitrag von katta0606 13.04.10 - 14:52 Uhr

Hallo Lilly,
das klingt super !
Ich habe mein Gespräch nächste Woche Donnerstag und bin gespannt wie ein Flitzebogen.
Die erste Entbindung war leider ein KS wegen BEL.
Aber jetzt die Motte liegt schon zimlich von Anfang an in SL.
Ich hatte auch eine tiefliegende Plazenta praevia, ber die hatte sich in der 26. SSW schon ganz schön hochgezogen.
Jetzt bin ich gespannt.

LG Katja