ein brief für meinen opa

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von .sonny. 13.04.10 - 15:36 Uhr

Lieber opa

vorgestern bist du nun für immer eingeschlafen
leider wirst du dein zweites urenkelchen nicht mehr kennenlernen
aber wir kommen dich besuchen
ich werde ihm alles über dich erzählen was du für ein guter opa für mich warst
was wir alles unternommen haben
und was du für uns getan hast
mir tut es so weh, das ich nicht mit zu deiner beisetzung darf
wir haben so viel zusammen gemacht und nun darf ich dich nicht auf deinen letzten weg begleiten
aber oma sagt schwangere haben auf ner beerdigung nichts zu suchen
ich werd immer an dich denken

opa ich hab dich lieb

#kerze#kerze#kerze#kerze#kerze

Beitrag von gg82abt 13.04.10 - 20:14 Uhr

Hi

erstmal mein Beileid und eine #kerze für deinen Opa.

Wenn du bei der Beerdigung dabei sein möchtest geh hin egal was deine Oma sagt. Solange es dir dabei körperlich gut geht ist das doch in Ordnung.
Auch du als schwangere hast das Recht Abschied zu nehmen.

LG Simone

Beitrag von stoltze-mami83 27.04.10 - 18:13 Uhr

erstmal mein herzlichstes beileid und eine #kerze für deinen lieben opi.

und das gedicht ist herzzerreisend.

ich sehe in den gedicht soviel gleiches wieder denn auch mein opi hat sein 2. urenkelchen nicht mehr mit erlebt.

ich meine was die beerdigung betrifft gibt es einen Aberglauben wonach schwangere nicht hingehen sollten
genauso wie das man keine sachen von verstorbenen babys oder kindern nehmen sollte da sie andere mitziehen sollen

aber es ist nur nen aberglaube ich denke hörre da ganz auf dein bauchgefühl das wird dir sagen was richtig oder falsch ist.

ich selber finde es nicht schlimm wenn du hingehst aber das kannst nur du selbst wissen

Und hörr auf dein herz denn dein opi ist dort auf jedenfall und das für immer und ewig und solang du ihn dort bei dir trägst werdet ihr immer verbunden sein.

klingt vill komisch aber ich weis wovon ich rede.

in jedenfall wünsche ich dir ganz ganz viel kraft.

weist du denn was dein krümel wird?
man sagt auch immer wenn ein mensch stirbt wird ein anderer dafür geboren.

wenn du deinen opi eine große ehre erweisen möchtest gib falls du einen Sohn bekommst deinen Sohn doch einen 2 namen nämlich den deines opas ich selbst habe es auch so gemacht mein großer heist Kevin Helmut.