Betreungskosten in Lohnsteuererklärung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von morena2005 13.04.10 - 16:36 Uhr

Hallo,

unser Sohn ist letztes Jahn im Kindergarten gekommen daher ist das Thema ein wenig neu für uns. Ich habe gerade gesehn dass man in der Lohnseuererklärung Betreungskosten angeben kann wenn beide erwerbstätig sind.
Kann ich also die Kindergarten kosten absetzen oder ist da was anderes gemeint?

Sorry für die naive frage.

Danke
Morena

Beitrag von smartysandra 13.04.10 - 19:50 Uhr

paßt scho. ja, die kindergartenkosten kannst du absetzen. auch wenn nur einer arbeiten würde ;-) - am besten vom kiga eine bescheinigung über die gezahlten beiträge 2009 ausstellen lassen, lg sandra

Beitrag von janozka 13.04.10 - 20:23 Uhr

Hall,

ja es ist Richtig, man kann die Kosten fürs Kindergarten absetzen. Ich habe einfach ein Kontoauszug mit dem abgebuchtem mon. Beitrag als Nachweis mit abgegeben und es hat gereicht.

Gruss

Janozka