Prozentrechnen

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von arkti 13.04.10 - 17:00 Uhr

Hallo!
Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch #schein
Wie rechnet man denn die folgende Rechenaufgabe mit Formel?#schein

Sonderangebot!
Der preis für eine elektrische Bohrmaschine wurde auf 153 € ermäßigt.
Die Ermäßigung beträgt 15%.
Berechne den alten Preis der Bohrmaschine.

Gruß
Arkti

Beitrag von flosa71 13.04.10 - 17:14 Uhr

Hallo Arkti,

Die 153 Euro sind 85%.

Also 153 : 85 x 100 = 180 Euro

LG Conny :-D

Beitrag von arkti 13.04.10 - 19:10 Uhr

Vielen vielen Dank den Weg hab ich gesucht :-D

Bin ich einfach nicht drauf gekommen vorhin #rofl

Beitrag von tinamaria32 13.04.10 - 17:16 Uhr



Hallo

W= G x p 153€ x 15
--------- = _______ = 22,95€ 153€+22,95=
100 100 175,95

Der alte Preis beträgt=175,95€


lg tinamaria


Beitrag von tragemama 13.04.10 - 17:21 Uhr

180...

Beitrag von manavgat 14.04.10 - 13:23 Uhr

spätestens wenn Du die Gegenprobe machst, müsste Dir auffallen, dass es nicht stimmt.

Gruß

Manavgat

Beitrag von tragemama 13.04.10 - 17:18 Uhr

100 % - 15 % = 85 %

153 € = 85 €

153 : 85 = x

x mal 100 = Lösung

Beitrag von tinamaria32 13.04.10 - 17:18 Uhr

Hier ein hilfreicher link dazu:

http://www.mathepower.com/prozent.php

Beitrag von belly72 13.04.10 - 17:19 Uhr

...ich komme ebenfalls auf 180 euro:

? euro = 100 %
85 % = 153 euro

153 x 100 = 15300 : 85 = 180, d. h.

180 euro = 100 %

(180 euro abzgl. 15 % = 153 euro).

viele grüße

belly72

Beitrag von elternzeit-papa 13.04.10 - 17:21 Uhr

Hallo,

warum eine Formel? Die ist dann nach der Klassenarbeit vergessen. Wenn man es verstanden hat, braucht man keine Formel. Üblich ist eine Tabelle:

153 € | 85 %
1,8 € | 1 %
180 € | 100 %

Was ich hier nicht hinschreiben kann: Normalerweise malt man auf beide Seiten jetzt Pfeile. Von der ersten Zeile zur zweiten kommt man mit ": 85", von der zweiten zur dritten dann mit "*100".

Von der Rechnung her ist das dann am Ende natürlich das Gleiche wie schon geschrieben wurde, aber so versteht man es auch!

LG

ez-p

Beitrag von belly72 13.04.10 - 17:22 Uhr

...ach so, weiß nicht ob der rechenweg auch der ist, der verlangt wird. ist dreisatzrechnung.

Beitrag von antonia0383 13.04.10 - 17:23 Uhr

153= 100%-15% Ermäßgiung

153= 85 %

153:85= 1,8

1,8 Euro = 1%

1,8 mal 15= 27 Euro ermäßigung

153 + 27 = 180 Euro alter Preis Bohrmaschine


Wenn ich richtig gerechnet hab.#schwitz

lg

Beitrag von juniorette 13.04.10 - 18:10 Uhr

Hallo,

da es "meine" Formel noch nicht gab, geselle ich mich hier dazu:

x ist die gesuchte Lösung.

x - 0.15x = 153 €
0.85 x = 153 €
x = 153 € / 0.85 = 180 €

LG,
J.