Poltern und Hochzeit....

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von romana28 13.04.10 - 17:53 Uhr

ladet ihr zum Poltern auch Leute ein, die dann nicht bei der Hochzeit eingeladen sind. Wir heiraten im engsten Kreis. Also Familie und beste Freunde....

Was würdet ihr tun bzw. wie habt ihr es gemacht..

danke

Beitrag von dani147 13.04.10 - 20:43 Uhr

Hallo,
eigentlich kenn ich das so, dass zum Poltern nicht eingeladen wird. Es kommt wer kommt....
Wir allerdings feiern Polterhochzeit.... da wird gepoltert und Hochzeit gefeiert am selben Tag. Und da laden wir ein.
LG Dani
#herzlich

Beitrag von honeymoon10 15.04.10 - 17:23 Uhr

Hallo

Wir heiraten am 30.Juli dieses Jahr.Da wierst letzes Jahr umgezogen sind, machen wir das so: Wir feiern den Polterabend in unserer neuen Stadt und die Hochzeit in unserer Heimat. Zum Polterabend lädt man tatsächlich nicht ein. Wir haben ein Zettel mit in die Einladungskarten gesteckt und es bekannt gegeben. Und was so die Arbeits- und Sportkollegen angeht, machen wir ein Aushang, aber ebenfalls nur als Bekanntgabe. Die Hochzeit findet dann nur im engen Familien- und Freundeskreis statt. Da muss ich nicht Hinz und Kunz dabei haben. ist außerdem viel zu teuer. Das erfreuliche ist dabei auch, dass selbst der größte Teil der Freunde und Familie die 260 km Fahrt auf sich nehmen und den Polterabend mit uns feiern.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Viel Spaß bei den Vorbereitungen.:-D