Sind das die Kindsbewegungen? (17+4)?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xyz09 13.04.10 - 18:04 Uhr

Original seit gestern spüre ich immer mal wieder so ein Kribbeln. Neulich las ich hier die Beschreibung wie aufsteigende Luftbläschen, so fühlt es sich an. Allerdings spüre ich das ca. 10cm links vom Bauchnabel (auf Höhe Bauchnabel). Kann das sein? Oder wo liegt das Würmchen momentan?
Letzten Donnerstag war ich beim US, da war der Lütte errechnete 160g schwer und wohl 19cm lang (nicht SSL sondern von Kopf bis Fuß :-))

Danke für eure Antworten,
xyz09 mit Möpschen

Beitrag von twix08 13.04.10 - 18:15 Uhr

Hört sich ganz so an #verliebt
Schön ´ne ?

Beitrag von xyz09 13.04.10 - 18:16 Uhr

Wunderschön .-)
Aber liegt es denn nicht mittig? Ich hatte so meinen Zweifel bei der Stelle. Und sind das dann die Füße die man zuerst spürt?

Beitrag von twix08 13.04.10 - 18:37 Uhr

Keine Ahnung welches Körperteil man zuerst spürt #kratz
Nein dein Baby muss nicht mittig liegen... und du wirst es noch an vielen Körperstellen (am Bauch) spüren.... ;-)