VL bei verschiedenen Tests...(VK)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:09 Uhr

So für alle die es interessiert, hab ich mal die Bilder von meinen VL (von Samstag) in meiner VK. Der einzigste Test der bei mir keine hatte, war der Testamed.
LG beccy

Beitrag von lenara83 13.04.10 - 18:11 Uhr

Wie kommst du denn darauf das das VL sind?
der CB soll ja nich sehr anfällig für sowas sein oder?

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:13 Uhr

Alles VL. Habe meine mens, Tempi runter und laut Doc nicht SS. War heute. Hatte erst nur VL bei One Step. Und weil ich unsicher war hab ich die anderen gemacht. Alle von Samstag. Nur Testamed war neg.

Beitrag von tatti73 13.04.10 - 18:11 Uhr

Das sollen VL`s sein? #schock

Quatsch... aber doch nicht alle an einem tag oder?
Und der CB zum Beispiel ist doch deutlich, und das sieht nicht aus wie eine VL.#kratz

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:54 Uhr

Laut Doc VL. Ich hätte auch gesagt pos.:-(

Beitrag von nadjakatja79 13.04.10 - 18:11 Uhr

Nach welchem Zeitraum kamen die denn?
Lg Nadja

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:16 Uhr

In der vorgegebenen Zeit, der Clearblue nach zwei und die anderen nach drei Minuten#kratz. Darum dachte ich ja, gehst mal zum Doc. Er kann es sich auch nicht erklären. Hatte ja alle eingepackt und mitgenommen#schein.

Beitrag von hoppi-2009 13.04.10 - 18:15 Uhr

Kann ich gar nicht glauben - ist doch eigentlich eindeutig oder#kratz

Beitrag von 05biene81 13.04.10 - 18:17 Uhr

Hallo Beccy,

aber das sind alles keine VL's.... da du ja Blutungen hast, solltest du ganz schnell nen Termin beim Arzt ausmachen...aber deine Tests sind alle positiv.

LG BIene

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:19 Uhr

War beim Doc. Definitiv nicht SS:-(. Hatte ja auch super ZB. Aber BT negativ und Ultraschall auch nix.:-(

Beitrag von buzzfuzz 13.04.10 - 18:24 Uhr

hallo

also ich weiss ja nicht wie sich das hcg auswirklt wenn man nur wenig hcg hatte und man dann die mens bekommt.

aber ich habe auch schon zig zausende tests gemacht und in all den jahren nicht eine VL linie gehabt.

Wenn eine zarte linie da war,war ich immer SS.

Ich weiss gar nicht,wie bei vielen immer diese VL kommt und wieso sie kommt. Aber es kann ja dann irgendwie was nicht mit dem urin stimmen, ich kenne auch keinen aus meinem umfeld der jemals eine VL hatte.

Diana

Beitrag von saskia33 13.04.10 - 19:15 Uhr

Schau mal in meine VK,alles VLs ;-)

Beitrag von buzzfuzz 13.04.10 - 19:36 Uhr

schon seltsam,ich hatte noch eine vl.

Beitrag von vonny-z 13.04.10 - 18:18 Uhr

Ich glaube eher das du schwanger warst und das es mit der Mens wieder abgegangen ist.
Das ist aufjedenfall ein Grund warum ich versuche nicht so früh zu testen.

Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, das alle Test eine VL hatten.

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:24 Uhr

War nicht zu früh. Freitag der erste Test ganz zartrosa NMT+1. Samstag dann die anderen, da ich meine Mens bekam wollt ich sicher gehn das der erste ne VL war. Tja und dann kam das raus.

Beitrag von vonny-z 13.04.10 - 18:28 Uhr

Nimmst du denn irgendwelche Medikamente?
Was auch sein könnte, das du eine Zyste hast. Manche von denen können HCG produzieren.
Hatt dein Arzt dich denn durchgescheckt.
Ich kann mir das einfach gar nicht vorstellen.
Ein Test ok, aber soviele da kann doch irgendwas nicht stimmen.

Ist aufjedenfall komisch, hab ich auch so noch nie gehört.

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:33 Uhr

Ich nehme keine Medis, nicht mal Kopfschmerztabletten. Und ja der Doc war sehr gründlich, hab ja auch gelesen dass manche Tumore HCG produzieren#zitter. Und es war nichts, auch nicht im Blut irgendwelche abweichungen. Er hat sich viel Zeit genommen und konnte es ja selbst nicht verstehn. Ich bin ja zum Doc weil ich auch dachte so viele VL können nicht sein. Dacht es kommt nur bei One Step vor#kratz.

Beitrag von vonny-z 13.04.10 - 18:37 Uhr

Dann weiß ich auch nicht weiter.
Aber wenn der Arzt dich gründlich durchgececkt hat dann musst du dir keine Gedanken machen.

Naja du bist wohl ein Wunder.

Hoffe mal dass das nicht noch mal vorkommt und der nächste Test wirklich positiv ist.

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:40 Uhr

Na danke. Ich hätte auf die Erfahrung gern verzichtet. Hatte vorher auch noch nie so VL. Und das Testen überlass ich jetzt dem Doc. (#klatschist auch billiger)

Beitrag von vonny-z 13.04.10 - 18:42 Uhr

So ist es richtig.

Beitrag von johanna2205 13.04.10 - 18:37 Uhr

hey
ganz ehrlich ich glaube nicht das es VL.s sind im leben net,die sind eindeutig positiv!!!!
schau ma bei mir im VK die sehen genauso aus und ich bin in der 6ten woche.hab den pregnafix auch monat zuvor gemacht wo ich nicht ss war und da war keine VL.
irgendetwas stimmt da net !!!!
lg hanni

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 18:45 Uhr

Für mich sehen die ja auch positiv aus (und hier sind sie noch deutlicher als auf den Fotos). Darum war ich beim Doc, da ich meine Mens bekommen hab und dachte falls was nicht stimmt geh ich mal. War ja überzeugt ich bin SS und habe Zwischenblutungen. Und er sagte nach allen Untersuchungen das seien dann wohl VL. War nicht meine Meinung das es VL sind. Hab ja auch schon Kinder und meine Tests sahen bisher nur so aus wenn ich SS war.

Beitrag von libella030 13.04.10 - 18:58 Uhr

oder ist eine ELSS
oder Zyste
was anderes kann ich mir nicht vorstellen wenn er definitif nicht gesehen hat
aber sonst würde ich agen du bist SS oder warst es bis mens kam und Ei mit abgegangen ist

Beitrag von leoniechantal 13.04.10 - 18:58 Uhr

das der fa im ultrashall nix sieht ist klar wäre ja auch zu früh!
ich würde an deiner stelle mir jetzt noch einen test holen den clearblue digi ist der wieder positiv
dann geh zum fa aber zu einen anderen.

bei meiner letzten ss hatte ich auch zwischenblutung mußte dann medis nehmen.

gib bescheid was rausgekommen ist.

viel glück

Beitrag von beccy75 13.04.10 - 19:14 Uhr

Aber er hat alles Untersucht. Und Tempi ist auch wieder unten. Ich denk auch ich war SS und es is von alleine weggegangen:-(. Und das mit dem Test mach ich eh morgen Früh, hab vorher einen geholt#klatsch. Denn ich kann es eigentlich nicht glauben....So viele VL, wo ich noch nie eine hatte. Dacht schon ich hätte einen an der Waffel, aber ich seh ihr seid der gleichen Meinung wie ich auch war. Definitiv keine VL. Aber sinkt der HCG so schnell?

  • 1
  • 2