Lange überfällig, neg. Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alexia26 13.04.10 - 18:29 Uhr

Bin 12 Tage überfällig und hatte gestern ein negatives Testergebnis, hat mir den Tag ganz schön vermiest. Kann man sich auf diese Tests verlassen oder ist mein Wunschdenken nur zu stark?

Beitrag von vonny-z 13.04.10 - 18:31 Uhr

Wenn du solange überfällig bist dann müsste ein Test eigendlich eindeutig was anzeigen.
Woher weißt du denn wan dein ES war vielleicht hat der sich ja verschoben.
Hast du ein ZB dann kann man vielleicht etwas mehr sagen.

Beitrag von lenara83 13.04.10 - 18:31 Uhr

Mit welchem Test hast du denn getestet?
Gibt wohl einige die einfach falsch Anzeigen.
Ist schon ungewöhnlich das du solang drüber bist.
Hast du irgendwie überprüft ob du einen ES hattest?

Beitrag von alexia26 13.04.10 - 20:05 Uhr

kann man denn im nachhinein noch überprüfen ob man einen hatte, der test war ein ganz einfacher aus der drogerie

Beitrag von trixie04 13.04.10 - 21:49 Uhr

Hi...

bei meiner ersten ss war ich bereits Ende 6ssw und erst da hatte ich ein positives testergebnis!!!
Es kann also durchaussein, dass der Test noch positiv wird, aber es kann auch noch zur Blutung kommen. Du solltest vielleicht auf alles gefasst sein.

Alles gute....