vom FA zurück 27ssw.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aegypterin 13.04.10 - 19:00 Uhr

hallo liebe mami´s.....

war heute bei meinem neuen FA, hätte eigentlich erst am Do. nen termin gehabt aber die sagten wenn irgendwas sein sollte, soll ich vorbei kommen...#zitter
Hatte zuhause (sorry) durchfall und mein kreislauf und meine übelkeit waren auch nicht im positiven bereich also ab zum doc. als ich dran kam musste ich wieder raus, weil ich (nochmal sorry) mich übergeben musste....
mein arzt nimmt an das ich wohl was falsches gegessen habe, obwohl ich heute noch nichts bis nach dem arztbesuch gegessen hatte...:-(
mein arzt machte dann sicherheitshalber ein CTG um zu sehen wie es dem Baby geht... dann bekam ich nen Ultraschall *schock*#schock mein Baby ist zu klein für die 27 ssw. und ein Doppler wurde auch gemacht, der war auch nicht gut, dann fragte der doc. ,ich wie ich mein Kind fühle, sagte ihm das es seit 1-1 1/2 wochen weniger wurde, erst seit dem es mir heute schlecht geht, bewegt es sich mehr.... eigentlich schön, dann weis ich das es meinem kind gut geht, bis auf das was ich vom arzt gesagt bekommen habe... habe in 2 wochen wieder termin da wird ein Zuckertest gemacht.....

sorry für das ganze #bla #bla aber das musste mal raus....

LG Vivien mit sohenmann 5J. und würmchen in der 27ssw. dem es hoffentlich gut geht....

Beitrag von shiela1982 13.04.10 - 19:06 Uhr

hi,

hab auch grad geschrieben das ich heute beim fa war und der mir gesagt hat das der bauchdurchmesser bischen zu klein wäre bei meinem baby! voll blöd!

weiss aber nicht ob das schlimm ist oder nicht!

naja hoffentlich gehts unseren baby´s gut!

Liebe grüsse shiela 26+4

Beitrag von aegypterin 13.04.10 - 19:10 Uhr

auch nicht schlecht wir zwei sind gleich weit in der Schwangerschaft.....;-)

ja lass uns mal ganz stark hoffen das es unseren baby´s gut geht.... bin mit jedem tritt und boxen zufrieden, so weis ich das es meinem kleinen mann gut geht

LG Vivien

Beitrag von shiela1982 13.04.10 - 19:19 Uhr

ja hoffe ich auch!
hast du eigentlich werte wie BPD ATD FL bekommen?
lg

Beitrag von claudiundfabi 13.04.10 - 19:37 Uhr

Meine Maus war bisher auch jedesmal beim US vom Bauchumfang her zu klein und zu leicht gewesen aber beim letzten mal hatte sie mit einmal alles aufgeholt und hatte bei 36+1 49 cm und 2888 g.

meine Ärztin sagte auch das meine Maus meistens schräg gelegen hat und dadurch das messen immer sehr schwer ist und da kann es auch schon zu falschen ergebnissen kommen

Macht euch nicht so fertig, so lange ihr eure Krümel spürt wisst ihr das es ihnen gut geht und ich bin mir sicher das alles gut wird bei euch

Meine Daumen sind natürlich gedrückt