ZB nach Pille schon jetzt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luje 13.04.10 - 19:52 Uhr

So, nun muß ich auch mal was fragen!

Wir wollen gerne Ende des Jahres anfangen zu üben.

Ich habe allerdings jetzt schon die Pille abgesetzt, weil ich seit knapp 6 Jahren durchgehend die Pille nehme und keine Ahnung habe, wie mein Zyklus ist.
Habe seit meiner letzten SS keinen pillenfreien Zyklus mehr gehabt.

Ich habe So die letzte Pille genommen und sollte morgen meine Mens bekommen. Soll ich dann morgen schon mit dem ZB anfangen oder lieber warten, bis ich das erste Mal "normal" meine Mens bekomme?
Was würdet ihr machen?

Bin ganz unentschlossen. Auch ob ich jetzt schon Tempi messen sollte oder erst, wenn wir wirklich üben!

Danke für Eure Hilfe. J.

Beitrag von d-k-b 13.04.10 - 20:00 Uhr

Hallo J.

also ich habe nach Absetzen der Pille (habe sie 10 Jahre genommen) erst einmal ohne ZB und ohne Druck versucht. Führe jetzt seit 2 Zyklen ZB um zu sehen, wie ich so ticke. Allerdings denke ich, es kann nicht schaden, das vorher in Ruhe herauszufinden und dann zu üben.

Ist allerdings auch nervig, immer morgens ans Messen denken zu müssen.#klatsch

Kann Dir da glaube ich keinen eindeutigen Rat geben.#rofl

LG
Dani