Zu grosser Bauchumfang des Kindes....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah05 13.04.10 - 19:58 Uhr

Hallo.
Der Bauch meiner Maus ist immer 2-4 Wochen weiter entwickelt und der Arzt meint ich sollte in 2 Wochen den Zuckertest machen,weil ein zu grosser Bauchumfang des Babys darauf schliessne lässt.
Hat noch jemand von euch das Problem,dass der Bauch zu gross ist?
Gruss Sarah
22+4

Beitrag von 4kids. 13.04.10 - 20:06 Uhr

Hy

Mein Sohn hatte auch immer einen Grossen Bauch, die gesammte SS über.
Zucker hatte ich nicht, er war einfach so groß, geb. wurde er in der 34 ssw mit 3200 gram;-)

Beitrag von sarah05 13.04.10 - 20:10 Uhr

Vielen lieben Dank,das beruhigt mich etwas.
Ich mache mir doch Sorgen.
Aber er ist nicht deswegen zu früh geboren oder?
Also hat das nicht unbedingt was zu Bedeuten?
Liebe Grüsse

Beitrag von tinna81 13.04.10 - 20:24 Uhr

Hi,

also bei mir hat meine FÄ auch gesagt das das gesamte
Baby ca 1.5 Wochen weiter entwickelt ist und ich soll auch diesen Zuckertest machen. Mach ich auch obwohl es mich jetzt schon ankotzt, 2 Stunden da inder Praxis rumzusitzen.

lg Tina

Beitrag von sarah05 13.04.10 - 20:41 Uhr

Ich werde den auch machen,alllerdings den kleinen Test.
Ich habe das Pulver mitbekommen und soll es trinken und dann wird nach einer Stunde der Blutzucker gemessen.
Bei dir ist es das gesamte Baby,meine ist auch weiter entwickelt,aber der Bauch ist trotzdem noch weiter als alles andere...
Gruss

Beitrag von gunni11 13.04.10 - 21:09 Uhr

Hallo Du,
ich finde es gut das Du den Zuckertest machst - ich würde es nicht so ganz auf die leichte Schulter nehmen. Wenn Du Gestationsdiabetis ausschliessen kannst ist alles ok, wenn sie aber Gestationsdiabetis feststellen und der Bauch des Kindes deshalb so groß ist dann solltest Du etwas dagegen unternehmen, damit tust Du dem Kind und Dir was gutes für die Entwicklung. Und leider gibt es ein paar Risiken und bei 10-15 % aller Frauen liegt Gestationsdiabetis vor.

Gunni 38 SSW (mit Gestationsdiabetis)

Beitrag von sarah05 13.04.10 - 21:20 Uhr

Ja,ich werde das auf jeden Fall machen,da es mir schon sehr wichtig ist.
Und dann mal weiter sehen.
Wünsche dir alles gute.

Beitrag von tine_frank 14.04.10 - 07:52 Uhr

Hallo Sarah,

es ist wohl so, das bei "Zuckerkindern" der Bauchumfang dicker ist. Was ich aber echt nicht verstehe, ist die Tatsache, wenn dein Arzt "Zucker" vermutet, dass du erst in 2 Wochen den Test machen sollst. Ich will dich keinesfalls verunsichern, aber wenn der Test positiv sein sollte, wäre es für das Baby und dich besser, es heute zu wissen als in 2 Wochen.

Tine (Diabetikerin)