weiss jemand...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von juwelchen 13.04.10 - 20:14 Uhr

ob es in spanien auch sowas wie "kinderwunschkliniken" gibt??? hatte zwar schon gegoogelt aber nicht wirklich was passendes gefunden:-(...

wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen kann...da mein mann und ich seit 3 jahren versuchen auf natürlichem weg ein baby zubekommen aber es bisher leider noch nicht geklappt hat......#heul...

hat vllt jemand auch ab der 2. zyklushelfte "hitzewallungen" und wenn ja hat das vllt was zu bedeuten???, hab mich bisher noch nicht so verückt gemacht, aber ständiges bangen und hoffen gehören zum alltag bereits dazu#schwitz....

freue mich über neue antworten und drücke allen weiterhin die daumen das es schnellstmöglich bei allen klappt, das wäre doch geil#huepf..

liebe grüße

juwelchen

Beitrag von sternenkind-keks 13.04.10 - 20:16 Uhr

es gibt jede menge in spanien.....wir waren zb in einer in barcelona. es gibt auch eine in valencia und sicher noch jede menge mehr....

warum wollt ihr nach spanien?

Beitrag von juwelchen 13.04.10 - 20:19 Uhr

hallo sternenkind, danke für deine schnelle antwort, wir wollen nicht nach spanien, wir SIND fast 2 jahre schon in spanien;-)wohne nähe almeria und das du weisst wo welche sind wundert mich#hicks, hab vllt falsch geschaut....denn hatte nichts gefunden, was hast du genau eingeben???werde dann noch mal schauen...

danke dir erst mal#liebdrueck


liebe grüße ;-)

Beitrag von sternenkind-keks 13.04.10 - 20:21 Uhr

hab gerade mal gegoogelt. alicante ist auch eine

naja einfach "kinderwunschklinik spanien"

weiß dein FA denn nicht welche in eurer nähe ist?

Beitrag von juwelchen 13.04.10 - 20:28 Uhr

leider ist da shier nocht so einfach mit den "einfach mal zum frauenarzt gehen", ich musste erst zu einem hausarzt der dann entscheidet ob und wann ich zu einem frauenarzt muss#schock...da ich seit längerem nicht mehr beim arzt war, werde ich wohl den weg gehen und mir einen anderen arzt suchen zumal ich eh in einen anderen bezirk umgezogen bin....das ist hier anders als in deutschland....und die wartezeiten sind auch dementsprechend länger.....#kratz....sowie die behördengänge.....:-[...naja egal......alicante ist ja nicht soooooweit weg, wäre machbar, werde mich dank dir mal dort umhören...

vielen dank#liebdrueck

Beitrag von cizetamoroder 13.04.10 - 20:17 Uhr

Hallo,

das muss es schon geben, denn eine weitläufige Bekannte von mir ist extra nach Spanien geflogen, weil die entspanntere Gesetze haben als wir hier in Österreich.
Und es muss eine gute Klinik gewesen sein, denn sie war schon 45J. und hatte keinen Partner.

LG

Beitrag von juwelchen 13.04.10 - 20:20 Uhr

vielen dank cize;-)

#hickswerde noch mal genau schauen...

Beitrag von chatta 13.04.10 - 20:33 Uhr

http://www.fivrecoletos.com/es/home.php

http://www.ivi.es/?gclid=CMi_ytmnhKECFUGX2Aodz0nIVw

google mal nach "reproducción asistida"

LG
cha

Beitrag von juwelchen 14.04.10 - 14:49 Uhr

hey chatta, dich gibt es auch noch;-)hab sonst immer still mitgelesen aber nach fast 3 jahren übungsjahren wo immer noch nichts passiert ist muss ich auch mal schreiben#kratz...werde auf deinen seiten mal nachschauen, vielen lieben dank dafür..

liebe grüße

juwelchen