Habt ihr Ideen für 3 Gänge Menü für Freunde ????

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von gela80 13.04.10 - 20:19 Uhr

Hallo

Ich würde gerne unsre Freunde bekochen (ein Paar) da sie uns
total viel beim Umzug geholfen haben und wirklich sehr
fleissig waren die letzten Tage.

Habt ihr eine Idee für ein tolles 3 Gänge Menü
Es sollte schon was besonderes sein aber auch etwas wo ich vielleicht ein bisschen vorbereiten kann sodass ich nicht den ganzen Abend in der Küche stehen muss und wir nichts von dem Abend zusammen haben.

Also her mit euren leckeren Ideen #koch

Freue mich über alle Vorschläge

Lg
Angela

Beitrag von strahleface 13.04.10 - 22:16 Uhr

Hey Angela,

also ich würde anfangen mit:
einem schönen SALAT mit gebratener Gänseleber bzw Gänseleberpastete aus der Dose und einem Himbeerdressing


dann:
Rinderfilet mit Brokoli und Pommes oder Kartoffeln

Als Dessert:
MOUSSE AU CHOCOLAT
kannst Du gut am Tag vorher fertig machen

Zutaten (für 5 Personen)
2 Eier
250g Schokolade
50g Butter
250g Schlagsahne
1. Eier schaumig rühren
2. Schokolade mit Butter erwärmen
3. Eischaum und Schokolade vermischen
4. Schlagsahne steif schlagen und vorsichtig unter die kalte Schokolademasse ziehen
5. Einige Stunden kaltstellen


LG Strahleface

Beitrag von waldurmel 14.04.10 - 08:46 Uhr

wie machst du das himbeerdressing?

lg vee

Beitrag von strahleface 14.04.10 - 22:57 Uhr

150 g Himbeeren
6 EL Apfelessig
4 EL Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer

Mußt halt einfach ein bißchen experimentieren. Balsamicoessig paßt auch gut - je nachdem ob Du eher hellen oder dunklen Salat hast. Ich mag es gern etwas fruchtig.

LG Strahleface

Beitrag von gela80 14.04.10 - 20:11 Uhr

Hallo

Mhhh das Mousse au Chocolat das werd ich auf
alle Fälle ausprobieren.

Lg
Angela

Beitrag von mirabelle75 14.04.10 - 07:48 Uhr

Hallo Angela,

ich würde als Vorspeise passend zur beginnenden Spargelsaison eine Spargelcremesuppe machen evtl. mit Einlage z.B. Lachs oder Krabben
http://www.chefkoch.de/rezepte/55531019747024/Spargelcremesuppe-mit-Krabben.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/386851125413112/Schnelle-Spargelcremesuppe-mit-Gartenkraeutern.html

Zum Hauptgang könnte ich mir entweder einen Braten vorstellen (läßt sich gut vorbereiten) oder etwas Kurzgebratenes (dauert nicht lange):
http://www.chefkoch.de/rezepte/576101156339439/Mediterraner-Rinderbraten.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/1338351238662323/Mediterraner-Schweinebraten.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/599341159630295/Involtini-mit-Aubergine-Parmaschinken-und-getrockneten-Tomaten.html

Supergut kommt bei Gästen immer dieser Nachtisch an. Einfach zu machen und gut vorzubereiten:
http://www.chefkoch.de/rezepte/565591155022382/Joghurtbombe.html

Vielleicht sind ja ein paar passende Anregungen für dich dabei.....

Liebe Grüße

Beitrag von gela80 14.04.10 - 20:10 Uhr

Hallo

Danke da find ich doch bestimmt was, hört sich aller
sehr lecker an.

Werde das mal probekochen für meinen Liebsten #mampf

Lg
Angela