Frage an Mädchen Mamas - Puppe waschen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von babydreamer 13.04.10 - 20:36 Uhr

Hallo,

ich wollte mal nach Erfahrungen bzgl. Puppen waschen fragen - wir haben eine Babypuppe wo der Kopf, Arme und Beine aus Gummi sind, der Körper selbst ist aus Stoff.. ich hoffe ihr weißt was für eine ich meine. Auf dem Schildchen steht "keine Maschinenwäsche" (das Symbol). trotzdem fände ich es wirklich notwendig sie mal zu waschen, nachdem sie heute durch ein verschüttetes Getränk darin baden durfte #augen

Kann ich die denn trotzdem bei 40 Grad in der Waschmaschine waschen oder geht das wirklich nur mit Handwäsche?

Danke schon mal für Antworten.
LG
Martina

Beitrag von dragonmother 13.04.10 - 20:56 Uhr

Nur per Hand und dann ganz gut trocknen lassen.

Eine meiner Puppen ging drauf wegen der Waschmaschine.

Beitrag von mugelz 13.04.10 - 21:34 Uhr

hallo,

wenn sie kügelchen enthält, dann nicht. ansonsten wasch ich die puppen schon, bei 30 grad und es ist noch nie etwas passiert.

lg
mugelz

Beitrag von sunflower.1976 13.04.10 - 22:47 Uhr

Hallo!

Ich hoffe, dass ich auch als "Nicht-Mädchen-Mama" antworten darf ;-)
Die Puppe meines großen SOhnes habe ich einfach per Hand gewaschen und den Stoffkörper gut im Handtuch ausgedrückt. Das ging gut.
Kuscheltiere (auch alte von mir) habe ich bisher alle in der Maschine gewaschen und es nichts passiert. Daher denke ich, dass eine Puppe das auch gut mitmacht. Ich würde dann vielleicht ein Kurzwaschprogramm bei 30 Grad oder so wählen.

LG Silvia

Beitrag von kathrincat 14.04.10 - 10:09 Uhr

mit handwaschprogramme und 30c geht es eigentlich.