Blutungen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von stineengel 13.04.10 - 20:42 Uhr

Guten abend,

ich hatte vor fast 2 wochen meine letzte Regel. Diese war wie immer, also nichts außergewöhnliches. Habe dann wieder ganz normal mit meiner Pille angefangen nach ca. 3 Tagen hatte ich dunklesroten, eher bräunlichen "Schleim", allerdings nur ein wenig. nun ist es so, das es immer mal wieder da ist, dann mal wieder nen Tag weg, dann ist der "Schleim" hellrot, dann wieder zäh, fast trocken und bräunlich. Ich habe absolut keine Schmerzen.

Habt ihr eine Ahnung, was das sein könnte? Kann momentan auch nicht zu meiner Ärztin, da sie im urlaub ist.....und ich bin, was Frauenärzte angeht, echt eigen!!!

Steffi

Beitrag von stineengel 13.04.10 - 20:43 Uhr

Achja, schwanger bin ich definitiv nicht, dafür fehlte in letzter Zeit der wichtigste Faktor ;-)